Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 02:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? |  Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 288 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 14. Sep 2014, 19:18 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Mo 14. Jan 2013, 15:12
Beiträge: 128
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2006
Motor: 2.0 TDI (BKD)
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Kleine Anmerkung zum Thema Autowaschen im Hof:

Das ist in vielen Gemeinden aus gutem Grund verboten!

Inzwischen sind die Abwasserkanäle zur Entlastung der Kläranlagen vielerorts als sog. Trennsystem ausgeführt, d.h. Oberflächenabflüsse von versiegelten Flächen wie Strassen, Parkplätzen, Hausdächern und höchstwahrscheinlich auch eurer Hofeinfahrt werden über ein separates Kanalsystem völlig unbehandelt in den nächsten Fluss eingeleitet. Und damit auch Tenside und diverse andere Zusatzstoffe aus den Reinigungsmitteln.

Vielleicht bei der nächsten Autowäsche mal im Hinterkopf behalten...


Gruss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Sep 2014, 10:11 
Ich nutze folgende Produkte:

Lederteile im Fahrzeug:
- NIVEA-Hautcreme zur Pflege

Stoffe (Sitze und Fußmatten):
- halbjährliche Aufreingigung mit Speisestärke (Mais oder Kartoffelstärke) und Rasierschaum zur Aufreinigung -> mit Abstand das beste Reinigungsmittel, womit ich mein vergilbtes weißes Ledersofa aufgereinigt habe

Innenraumpflege Armaturen:
-Nano-Gloss

Kunststoffteile Außen:
-SONAX-schwarze Kunstoffpflege

Versiegelung Lack:
- Inovatec Carnaubawachs für 9 €/ L
- Kreidezeit Carnaubawachs - Emulsion

Versiegelung Glas
- Pro Vision - Rain Clear

Reinigung Auto:
2 Spritzer Spüli mit Schwamm

zusätzliche Zubehörteile: Abzieher, Ledertücher, Stofftücher, Papierrolle, Zeitungspapier, Essig, Bürste, Microfasertücher


Viele Grüße

thomraid


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 17:38 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Fr 16. Mai 2014, 04:55
Beiträge: 5
Wohnort: A-Kärnten
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2014
Modelljahr: 2015
Motor: 1,2 TSI 105 PS Elegance
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Hallo,

habe heute versucht mein Armaturenbrett nach der Pollenzeit zu entstauben und dazu zuerst mit einem trocken Lappen und danach mit dem Swiffer Staubmagnet probiert aber leider nur mit mäßigem Erfolg. Will nicht mit Cockpitspray drüber solange der Staub noch drauf ist. Habt ihr eine Lösung?

Danke und LG

Skinner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 17:56 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Apr 2006, 13:46
Beiträge: 753
Wohnort: Ilsenburg/Harz
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2013
Modelljahr: 2013
Motor: 2.0TDI 110kW-150PS
Kilometerstand: 40000
Spritmonitor-ID: 0
Feuchtes Microfastertuch ohne Reinigungsmittel. Funktioniert perfekt!

_________________
O³ Combi 2.0 TDI DSG Elegance MJ13; Topaz Braun; 230V; Ablage; Bi-Xenon m. AFS; Traveller; Canton ; Parklenkassistent; Müdigkeitserkennung; LM-Felgen Teron 17"; SFW; H&R Spurplatten VA24/HA44; Scheibenfolie Llumar; div.VCDS Anpassungen ;)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 19:23 
Offline
Stammtischler
Benutzeravatar

Registriert: So 27. Dez 2009, 20:22
Beiträge: 2302
Wohnort: DH
Bauart: Limo
Baujahr: 2016
Modelljahr: 2017
Motor: 2.0 TDI, 110 kW CR
Kilometerstand: 3000
Spritmonitor-ID: 772192
Ich sauge den gröbsten Staub immer mit Bürstendüse meines Staubsaugers weg. Auf höchster Stufe verschwindet auch der Staub da, wo die Düse nicht direkt hinkommt.

_________________
Superb 3 Limousine, Style 110 kW TDI


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 20:50 
Offline
Ex-Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jul 2005, 10:19
Beiträge: 10957
Wohnort: Lemgo
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2007
Motor: 2,0 TDI * ~163PS by DTE * DPF
Kilometerstand: 144500
Spritmonitor-ID: 0
@Skinner

Seit inzwischen 10 Jahren werden Pflegetipps im Forum gesammelt. Genügend Lesestoff fürs ganze Auto.

Ich nehme auch Microfasertücher...sind auf einer Seite auch etwas flauschiger. Dazu klares, warmes Wasser. Einmal vorreinigen (danach ist das Wasser nicht mehr klar), danach nochmal mit neuem Tuch und Wasser.
Nach der Reinigung kommt nix mehr drauf...zieht Staub an und / oder klebt ihn fest.

_________________
Spaß ist, was man drauß´ macht... Bilder Chefsache

Wie poste ich richtig?
Tipps zur Benutzung der Suche!
Gewünschte Schreibweise!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 20:56 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 23:17
Beiträge: 174
Wohnort: Koblenz
Modell: 1Z
Bauart: Limo
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2006
Motor: 2.0 TDI BKD 140 PS
Kilometerstand: 105000
Spritmonitor-ID: 0
Hat jemand einen speziellen Tipp zum Entfernen der Spuren des Fahrradtransportes vom Stoff der Dachverkleidung?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 21:13 
Offline
Ex-Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jul 2005, 10:19
Beiträge: 10957
Wohnort: Lemgo
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2007
Motor: 2,0 TDI * ~163PS by DTE * DPF
Kilometerstand: 144500
Spritmonitor-ID: 0
Wie muss man sich die "Spuren" denn vorstellen?
- Dreck
- Gummiabrieb
- Metallabrieb vom Lenker
- was anderes

_________________
Spaß ist, was man drauß´ macht... Bilder Chefsache

Wie poste ich richtig?
Tipps zur Benutzung der Suche!
Gewünschte Schreibweise!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 21:53 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 23:17
Beiträge: 174
Wohnort: Koblenz
Modell: 1Z
Bauart: Limo
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2006
Motor: 2.0 TDI BKD 140 PS
Kilometerstand: 105000
Spritmonitor-ID: 0
Primär drüften es Mischungen aus Straßendreck mit etwas Öl sein, teilweise eventuell auch Spuren der Reifen oder Lenkergriffe, da wäre es dann eher Gummiabrieb und Dreck.

Mein Befürchtung ist, dass Versuche mit entsprechendem Reinigungs-/Lösungsmittel eher zum Verreiben führen.

Gibt es vielleicht Selbstwaschboxen mit Nassauger?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 11. Jun 2015, 22:18 
Offline
Ex-Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jul 2005, 10:19
Beiträge: 10957
Wohnort: Lemgo
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2007
Motor: 2,0 TDI * ~163PS by DTE * DPF
Kilometerstand: 144500
Spritmonitor-ID: 0
What the Fuck hast Du da veranstaltet?!?

Mein ernstgemeinter Rat, nicht Tipp, ist zu einem professionellen Aufbereiter zu gehen. Kostet bestimmt nen "Hunni" - verschlimmfingert aber nicht und derjenige ist fürs Resultat verantwortlich.

_________________
Spaß ist, was man drauß´ macht... Bilder Chefsache

Wie poste ich richtig?
Tipps zur Benutzung der Suche!
Gewünschte Schreibweise!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 12. Jun 2015, 11:21 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mi 17. Mär 2010, 23:17
Beiträge: 174
Wohnort: Koblenz
Modell: 1Z
Bauart: Limo
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2006
Motor: 2.0 TDI BKD 140 PS
Kilometerstand: 105000
Spritmonitor-ID: 0
Auch wenn es OT wird. Insbesondere wenn man wiederholt bis zu zwei benutzte Fahrräder in den Kofferraum lädt bleibt es nicht aus, dass die in Berührung mit der Innenraumverkleidung kommen und leichte Spuren hinterlassen.

Den Aufbereitet steuer ich an, wenn ich den Wage verkaufe. Vielleicht stolpert in der Zwischenzeit hier ja noch jemand vorbei der einen guten Weg kennt - oder aus bitterer Erfahrung von Waschsauger oder WD40 etc. Abraten kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2015, 21:52 
Offline
Frischling

Registriert: Fr 12. Jun 2015, 07:49
Beiträge: 16
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2013
Motor: CFHC 103 kW
Kilometerstand: 41000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo zusammen,

da mein vor kurzem erworbener O2 im Innenraum leider einige Kratzer an den Sitzen (an diesen Kunststofftaschen) und an den Türinnenverkleidungen hat, würde ich gerne wissen, ob und wenn ja mit welcher Kunststoffpflege ich diese einigermaßen in den Griff bekomme?

Mit welcher Kunststoffpflege für den Innenraum habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Viele Dank!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2015, 09:30 
Offline
Ex-Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 30. Jul 2005, 10:19
Beiträge: 10957
Wohnort: Lemgo
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2007
Motor: 2,0 TDI * ~163PS by DTE * DPF
Kilometerstand: 144500
Spritmonitor-ID: 0
Mit Tuning hat Deine Frage nicht wirklich zu tun. Ich habe mit diesem Thread zusammengeführt...bitte vor Erstellung von Anfragen die Suche nutzen. Es ist doch nun schon einiges im Fundus vorhanden!

_________________
Spaß ist, was man drauß´ macht... Bilder Chefsache

Wie poste ich richtig?
Tipps zur Benutzung der Suche!
Gewünschte Schreibweise!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jun 2015, 20:18 
Offline
Frischling

Registriert: Fr 12. Jun 2015, 07:49
Beiträge: 16
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2013
Motor: CFHC 103 kW
Kilometerstand: 41000
Spritmonitor-ID: 0
Alles klaro, danke fürs verschieben in den richtigen Bereich und für die Info! :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Jul 2015, 14:53 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 18. Mär 2007, 11:28
Beiträge: 640
Modell: 1Z
Bauart: Limo
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Gibt's einen Lackschutz, den man nach dem Waschen auf das nasse Auto aufbringen kann, dann abwäscht und abledert ?

_________________
Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 288 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 16, 17, 18, 19, 20  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de