Aktuelle Zeit: Fr 14. Dez 2018, 17:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 31. Okt 2018, 22:32 
Offline
Frischling

Registriert: So 14. Jan 2018, 20:42
Beiträge: 9
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 1,6
Kilometerstand: 75000
Schönen guten Abend

Zu meiner Sache . Ich habe letzte Woche ein AHK angebaut . Hat alles super geklappt :D Kabel sind auch schon alle verlegt.

Nun zu meine Frage.

Da es ein Universeller 13 Poliger e-Satz ist und ich mit Kabeldiebe arbeite, wollte ich mal nach fragen ob es so einfach ist diese anzuschließen . (herausgefunden habe ich schon alles welches Kabel zu was gehört ). Oder bekomme ich probleme mit der Bord Elektronik ?

Das Plus Kabel habe ich auch schon bis nach vorne zum Sicherungskasten verlegt nur weiß ich nicht wo ich da ran gehen kann . ohne das es Problme gibt oder was kaputt zu machen :wink:
Eigentlich wollte ich das Plus Kabel hinten im Kofferraum an die 12v Dose mit anklemmen wo mir aber von abgeraten worden

MfG Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2018, 10:49 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1087
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
Da wirst du mit sicherheit Ärger mit der Lampenüberwachung bekommen, wenn plötzlich eine andere Last dran hängt bzw. wenn du ganz viel Pech hast kann die Endstufe im Bordnetzsteuergerät die höhere Last nicht ab und brennt durch.

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2018, 11:55 
Offline
Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Jun 2013, 12:19
Beiträge: 1362
Wohnort: Hagen
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2013
Motor: CFHF
Kilometerstand: 38000
Spritmonitor-ID: 589031
Hi,

besorg dir einen fahrzeugspezifischen Elektriksatz (gibt es auch von Fremdherstellern, muss nicht VW/Skoda sein). Da ist das nötige Steuergerät dabei und auch eine ausführliche Einbauanleitung. Ist kein Hexenwerk... dank Steuergerät gibt es sogar weniger Kabel als bei der Variante mit den Kabeldieben.

Viele Grüße,

Jan

_________________
Macht mit bei der Sammlung von Octavia 2 Autoscans!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2018, 22:24 
Offline
Frischling

Registriert: So 14. Jan 2018, 20:42
Beiträge: 9
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 1,6
Kilometerstand: 75000
Mhhh ok

Mich würde es mal interesieren ob es welche schon so gemacht haben wie ich es vor habe eventuell :wink:

Um sonst bietet es man doch nicht so zum kauf an oder wie seht ihr das ?

So ein Controll ding ist ja mit dabei gewesen (kleiner schwarzer Kasten ca 4mal 4 cm groß) Der ist doch dafür da das er alles regelt oder sehe ich das falsch ?

mfg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2018, 07:27 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 14288
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Erzähl doch dem interessierten User mal, von welchem Hersteller deine Verkabelung ist. Dass dazu noch kein Wort gesagt wurde, ist irgendwie seltsam.

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 3. Nov 2018, 22:18 
Offline
Frischling

Registriert: So 14. Jan 2018, 20:42
Beiträge: 9
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 1,6
Kilometerstand: 75000
Ich selbst kann gar nichts mehr zum Hersteller sagen . Da ich überhaubt nicht drauf geachtet habe wenn ich erlich bin .
Den Karton habe ich leider nicht mehr zu liegen .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 5. Nov 2018, 21:56 
Offline
Frischling

Registriert: So 14. Jan 2018, 20:42
Beiträge: 9
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 1,6
Kilometerstand: 75000
So ich habe nochmals die Firma angeschrieben wo ich die AHK gekauft habe .

Der E-Satz ist von der Firma AC .


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 00:02 
Offline
Radiopapst
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 10808
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Moin,

mal abgesehen davon, dass man nicht mit diesen Schxxx Stromdieben arbeitet, kannst Du es vergessen, so einen Universal-Einbausatz einfach an den hinteren Leuchten mit anzuknippern.
Damit funktioniert schonmal nicht die geforderte Blinkerüberwachung für die Hängerblinklichter. Auch die NSL und Rück-/Bremslicht am Hänger werden nicht entsprechend funktionieren, da dafür beim Octi ja die oberen bzw. unteren Lampen gedimmt (Rücklicht) bzw. ungedimmt (Bremslicht bzw. NSL) genutzt werden.
Kurz: Vergiss es! Kauf den für den Octi passenden Elektrosatz mit CAN-Anbindung.

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 6. Nov 2018, 18:49 
Offline
Frischling

Registriert: So 14. Jan 2018, 20:42
Beiträge: 9
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 1,6
Kilometerstand: 75000
Ok so werde ich es auch machen .

Vielen dank für die ganzen Infos .

Mfg Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Nov 2018, 13:50 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1087
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
Die Gespannstabilisierung geht mit dem universellen auch nicht, da das ESP nicht mitbekommt ob ein Anhänger dran ist oder nicht.

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Nov 2018, 22:20 
Offline
Frischling

Registriert: So 14. Jan 2018, 20:42
Beiträge: 9
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 1,6
Kilometerstand: 75000
Ok dann weiß ich bescheid . mfg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 30. Nov 2018, 09:09 
Offline
Frischling

Registriert: Do 13. Nov 2014, 11:05
Beiträge: 2
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2009
Motor: 1,6 mpi
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
hier mal ne einbauanleitung von jäger.
http://www.jaeger-automotive.de/fileadmin/anleitungen//21220511_Octavia.pdf

_________________
Gruss Bluethunder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de