Aktuelle Zeit: Do 18. Okt 2018, 20:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 16. Jan 2017, 11:23 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 533
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
Das kann passieren.

Weiss denn einer von Euch, wie groß bzw. hoch die Zahl der PPMs bei den BMMs beträgt.

Denke unseren BMMs werden eher was anderes als ein zugestopfter DPF erleiden.
Die Fächerung ist meines erachtens groß, größer als bei neueren Fahrzeugen.

Ich hatte ja eine Zeit lang (bei 106.000km) mit PÖL gepanscht. Heisst somit, dass meiner eher vom Exitus betroffen sein sollte als euer DPF.

Bei kurz vor 200.000km ging der Kühler vom AGR flöten. So wie ich mir den Kühler anschaute, gab es offensichtlich irgendwo ein Rückstau. Der Druck suchte sich ein idealen Weg über eine AGR-Ventilklappe am AGR Kühler.

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Jan 2017, 13:21 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 00:38
Beiträge: 890
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Motor: bmm
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Wie hoch darf der Differenzdruck maximal sein?

_________________
VCDS, KPower


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Jan 2017, 13:57 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1073
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
Ich meine im VCDS Stand was von 300mbar bei volllast und Filter an der 40% Rußbeladung (also dort wo dann die Regeneration beginnt). Bin mir da jetzt aber nicht sicher ob das korrekt ist.
Das der AGR Kühler dadurch kaputt geht halte ich für ein Gerücht. Meiner war bei 180tkm defekt und zwar schlägt die olle Welle von der Umschaltklappe in dem AGR Kühler aus und dann wird der Undicht. Das ist einfach schlecht gebaut und werden früher oder später alle bekommen.

Ich glaube ich würde auch nix machen wenn die Kiste läuft. Wenn die Drücke auch im Leerlauf usw. völlig daneben sind wird eh die MKL kommen.

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Jan 2017, 16:28 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 00:38
Beiträge: 890
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Motor: bmm
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Hmmm, ich liege knapp darüber und habe unwissenderweise auch nicht den Berladungszustand ausgelesen :(

_________________
VCDS, KPower


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 16. Jan 2017, 18:43 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 533
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
Kann man das AGR-System irgendwie Still legen ? Meine im dieselschrauber-forum was darüber gelesen zu haben.

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 10:40 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1073
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
jo musst eine Software ohbne AGR ins Motorsteuergerät Flashen, dann rußt der aber im Teillast bereicht mehr, oder war das umgekehrt ?

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 14:10 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 00:38
Beiträge: 890
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Motor: bmm
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Es russt weniger und ist illegal.

_________________
VCDS, KPower


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 16:06 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 533
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
Paradox, weniger Emission und Illegal.

Trotzdem möchte ich das.

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 17. Jan 2017, 16:41 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 00:38
Beiträge: 890
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Motor: bmm
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Weniger Emissionen stimmt fast. Es ist weniger CO2, also auch weniger Sprit, weniger Ruß aber dafür mehr NOx. Die Abgasrückführung ist nur dafür da diese NOxse etwas zu reduzieren.

_________________
VCDS, KPower


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Jan 2017, 10:31 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1073
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
Außerdem sind doch grade zurzeit Stickoxide die Mutter allen übels.

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 18. Jan 2017, 12:38 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 00:38
Beiträge: 890
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Motor: bmm
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Aber nur deshalb weil sie in den Medien gerade so breitgetreten werden und zum Abgasskandal passen.

Früher gab es gar keine Abgasrückführung und wir haben das auch überlebt.

_________________
VCDS, KPower


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 26. Mär 2017, 00:27 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 533
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
318615km

habe mal alte Luftfilter aus dem Keller recyclet ! :lol: :lol: :lol:

Zwischendrin habe ich feststellen müssen, dass der Ansaugschlauch von dem Luftfilterkasten in den Turbo abgerutscht ist. War ne qual den wieder aufzuspannen, ohne gescheitem Werkzeug. Bis ich dann festgestellt habe, dass man einfach das Gegenstück einer Kneifzange nutzen kann, wenn man grad nicht eine Zange mit große Maul/Weite zur Verfügung hat.

Denke, ich komme mit den bisherigen, auch mit dem über 80.000km im Luftfilterkasten verbliebenen Filfter nochmal so weit. -> Einfach in der Einbauposition um 180° drehen 8)

OHNE WORTE vielleicht aber doch hilfreich für den anderen
Bild

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 09:41 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1073
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
Luftfilter umdrehen, aber vorher den Dreck entfernen sonst haut der den Dreck ja mit durch.
Ich habe in meinem so einen K&N Tauschfilter den ich einfach bei jedem Ölwechsel einmal auswasche, ist warscheinlich zu oft aber schaden tut das wohl auch nicht.

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 09:55 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 8. Mär 2009, 12:56
Beiträge: 382
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Motor: 1.8 TSI
Kilometerstand: 0
Luftfilter umdrehen oder auswaschen?! :o Ein passender Mann Filter kostet im Handel < 8€. Aber wenn der Motor/Turbo die Ansaugluft bisher ungefiltert angezogen hat, kommt es darauf irgendwie auch nicht mehr an :wink:

_________________
O² FL Combi Elegance: 1.8 TSI, DSG, Xenon, 17" Pegasus, SFW, Dynamic-Paket, Premium FSE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 27. Mär 2017, 18:05 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 533
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
Ne, Umdrehen geht nicht und passt nicht. Demnach ergibt sich das, mot Angesaugter Schmodderluft.

Worauf ich hinaus wollte ist, dass der ganz linke LuFi im Bild mit 80.000km nochmal 80.000bringt, wenn man ihm in seiner ursprünglichen Einbauposition stattdessen um 180Grad Rotation einbaut!


Will mich nicht ganz aus dem Fenster lehnen, aber bei ständig selbem Fahrprofil und Strecke, kann sich vielleicht eine Verunreinigung der Luft in unserer Atmosphäre ableiten *gg*...

Viele Grüße

blueskoda

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 109 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de