Aktuelle Zeit: Mo 25. Sep 2017, 20:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 193 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2016, 22:14 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 23:40
Beiträge: 10
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2011
Motor: 2.0 TDI
Spritmonitor-ID: 0
Ich klink mir hier mal ein - Update vor 4 Wochen erhalten, vor 4 Tagen ging nun das AGR-Ventil kaputt :motz:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2016, 07:58 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 13832
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
km-Stand?

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 29. Okt 2016, 09:22 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Nov 2010, 23:40
Beiträge: 10
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2011
Motor: 2.0 TDI
Spritmonitor-ID: 0
ca. 95.000...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Abgaskandal / Manipulation
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2016, 10:09 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Mai 2013, 13:02
Beiträge: 26
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2012
Motor: 2.0 TDI 140 PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Guten Morgen an alle,

Hoffe der Tread existiert noch nicht und wenn doch dann sorry.

Und zwar habe ich im Mai dieses Jahr ein O² gekauft mit dem Ea189 Motor.
Bis jetzt habe ich aber noch keinerlei Nachricht bekommen das ich bald in die Werkstatt muss und so weiter.

Ein Arbeitskollege hat bereits vor einiger Zeit ein Brief bekommen.

Sind hier auch Leute betroffen die noch kein Brief erhalten haben?

Grüße
Kevin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Abgaskandal / Manipulation
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2016, 11:28 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 00:38
Beiträge: 788
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Motor: bmm
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Octavia-solid hat geschrieben:
Sind hier auch Leute betroffen die noch kein Brief erhalten haben?

Jepp. Herzlichen Glückwunsch nachträglich zu Deinem Octi. Fahr ihn und genieße ihn. Das Update kommt irgendwann. Der Zeitpunkt muss Dich aber nicht tangieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2016, 13:18 
Offline
Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 00:08
Beiträge: 2326
Wohnort: Wuppertal
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2010
Modelljahr: 0
Motor: 1.8 TSI
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 425593
Beitrag mit angefügt.

_________________
Octavia Combi 1.8 TSI Ambiente, candy-weiß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2016, 18:49 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jan 2012, 09:56
Beiträge: 32
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2011
Motor: 2.0 TDI 103kW CR
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Grueni hat geschrieben:
4 Gang am Berg beim Beschleunigen ist mir 2-3 mal passiert, das plätzlich der Schub für 1-2 Sekunden komplett wegbebrochen ist, als würden die Räder in der Zeit keine Verbindung zur Straße haben. Ist schwer zu beschreiben. Auch bei Fahrten auf Landstraße im niedrigen Drehzahlbereich kommt es mir vor als würde es ruckeln.


Hallo Grueni,

ausser dem schon weiter vorne beschrieben leichten Ruckeln hatte ich nun seit dem Softwareupdate Anfang August ca. 3-4 mal, dass es ein starkes Ruckeln für ca. 1 Sekunden gab. Dies ist meistens dann, wenn ich stark Gas gegeben habe und dann etwas das Gas zurücknahm. Sicher wiederholbar ist das aber nicht so richtig.

Gruss
Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 31. Okt 2016, 22:17 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Sep 2011, 00:38
Beiträge: 788
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Motor: bmm
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Da scheint sich die VTG Deines Turboladers zu Wort melden. Einfach beten dass das weiterhin hält.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Nov 2016, 18:37 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Okt 2009, 13:56
Beiträge: 223
Wohnort: Sächsische Schweiz
Modell: 1Z
Bauart: Scout
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2013
Motor: 2.0 CR TDI (CFHC)
Kilometerstand: 128000
Nach ca. 7000 km hier ein kleines Update.
- Mehrverbrauch im kalten Zustand (schlecht für Kurzstrecken)
- weniger Verbrauch bei warmen Zustand
- Verbrauch "optisch" etwas höher, im Vergleich zu 2015 und 2014 aber "jahreszeitlich" gleich (laut Spritmonitor)
- Motor ist etwas lauter geworden
- er regeneriert jetzt öfters als vorher
- unter 1500 u/min schlechtere Beschleunigung
- ab 1500 u/min geht er besser
- das nageln ist fast gänzlich weg

_________________
zusätzlich mit Anhängerkupplung, FSE, Xenon .....
Fach unter Fahrersitz nachgerüstet, Tönung der Scheiben ab B-Säule, RDK nachgerüstet, MDI nachgerüstet

meiner
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2016, 19:44 
Offline
Frischling

Registriert: Di 22. Nov 2016, 19:38
Beiträge: 3
Modell: 1Z
Bauart: Scout
Baujahr: 2013
Modelljahr: 2013
Motor: 2.0
Kilometerstand: 90000
Hallo,

wie kann ich feststellen, ob bei meinem Octavia II ein Softwareupdate (Abgasskandal) durchgeführt wurde?
Hintergrund ist der, hatte das Fahrzeug zwecks 90.000 km Inspektion in der Werkstatt und habe verlangt und auch auf dem Werkstattauftrag vermerken lassen, dass kein Softwareupdate wegen dem Abgasskandal "Rückruf" durchgeführt werden soll.
Bei der Fahrzeug Übergabe nach der Inspektion hatte ich noch kurz mit dem Werkstattmeister über die Inspektionspunkte gesprochen und nochmals erwähnt, dass die Rückrufaktion ja nicht durchgeführt werden sollte.
Was soll ich sagen dieser fragende Blick des Werkstattmeister hat alles gesagt.
Bin nun nach ca. 2000 km der Meinung, dass das nicht mehr mein alter Octi ist, im unteren Drehzahlbereich kein Durchzug mehr, in den einzelnen Gängen geht er mit der Drehzahl sehr hoch (oh hatte ich vergessen es ist ein Scout mit Automatikgetriebe).
In den Fahrzeugpapieren ist nichts vermerkt und im Kofferraum ist auch kein Aufkleber das die Rückrufaktion ausgeführt wurde.
Kann ich irgendwie herausfinden ob die dennoch vielleicht aus Versehen eine neue Software aufgespielt haben.

Danke für eure Hilfe
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 22. Nov 2016, 20:06 
Offline
Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Jun 2013, 12:19
Beiträge: 1320
Wohnort: Hagen
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2013
Motor: CFHF
Kilometerstand: 38000
Spritmonitor-ID: 589031
Hi,

keine Garantie, dass das funktioniert, aber gib doch einfach bei Skoda auf der Webseite zum Abgasskandal einfach deine Fahrzeugnummer ein. Angeblich wird die Datenbank beim Update aktualisiert - das kann vielleicht einer derer, die schon das Update haben, verifizieren. Ohne Update müsste da der Text kommen, dass du betroffen bist usw... mit Update könnte was anderes kommen.

Kann das mal jemand testen, der definitiv schon das Update hat?

Wenn du das schriftlich vermerkt hast, dann wird es interessant, denn laut einem im Focus veröffentlichten Artikel wird laut VW niemand zum Update gezwungen.

Viele Grüße,

Jan

_________________
Macht mit bei der Sammlung von Octavia 2 Autoscans!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 09:58 
Offline
Frischling

Registriert: Di 22. Nov 2016, 19:38
Beiträge: 3
Modell: 1Z
Bauart: Scout
Baujahr: 2013
Modelljahr: 2013
Motor: 2.0
Kilometerstand: 90000
Hallo Jan,

Danke für die schnelle Antwort.
Habe das mit der Webseite versucht, aber mein Fahrzeug steht noch in der Liste und ich soll im November oder Dezember einen Termin für die Rückrufaktion bekommen.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 20:14 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Okt 2009, 13:56
Beiträge: 223
Wohnort: Sächsische Schweiz
Modell: 1Z
Bauart: Scout
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2013
Motor: 2.0 CR TDI (CFHC)
Kilometerstand: 128000
Für alle die es interessiert:
Nach dem Update bekommt man einen A4-Zettel wo die FIN eingetragen ist, im Servicebuch ist ein Eintrag im hinteren Bereich und im Heck neben dem Ersatzrad ist ein kleiner Aufkleber.

_________________
zusätzlich mit Anhängerkupplung, FSE, Xenon .....
Fach unter Fahrersitz nachgerüstet, Tönung der Scheiben ab B-Säule, RDK nachgerüstet, MDI nachgerüstet

meiner
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Nov 2016, 13:20 
Offline
Frischling

Registriert: Di 22. Nov 2016, 19:38
Beiträge: 3
Modell: 1Z
Bauart: Scout
Baujahr: 2013
Modelljahr: 2013
Motor: 2.0
Kilometerstand: 90000
Ja,
das bekommst Du alles wenn Du das Update gemacht hast und es auch haben willst.
Ich habe aber extra gesagt und im Auftrag vermerken lassen, dass ich das Update nicht möchte.
Es könnte ja möglich sein, das der Mechaniker das Update hat laufen lassen und später wurde im Auftrag gesehen,
dass ich dieses Update nicht haben wollte. Dann wird wohl keiner etwas in den Papieren eintragen und keinen Aufkleber neben das Reserverad kleben.
" Der Kunde wird das ja nicht merken was wir gemacht haben."
Jedenfalls fährt sich der Wagen jetzt anders als vor der Inspektion.
Ich brauche auf bestimmt nicht in meiner Werkstatt nachzufragen ob oder ob nicht, die Antwort kann ich mir auch selber geben.

Gruß
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 25. Nov 2016, 12:25 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 13. Okt 2009, 13:56
Beiträge: 223
Wohnort: Sächsische Schweiz
Modell: 1Z
Bauart: Scout
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2013
Motor: 2.0 CR TDI (CFHC)
Kilometerstand: 128000
Dann geh mal auf die Skoda-Seite, dort wo man die FIN prüfen kann. Habe gerade getestet mit dem Ergebnis "Der ŠKODA Partner hat uns bestätigt, dass die Rückrufmaßnahme (Diesel EA189) für diese VIN durchgeführt wurde.".
Ich war aber auch schon Anfang September zum Update.
Ansonsten hilft nur das Auslesen vom Steuergerät. Dort wird dann der neue Softwarestand angezeigt. (kann jetzt aber nicht sagen, welchen Stand das Update hat).

_________________
zusätzlich mit Anhängerkupplung, FSE, Xenon .....
Fach unter Fahrersitz nachgerüstet, Tönung der Scheiben ab B-Säule, RDK nachgerüstet, MDI nachgerüstet

meiner
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 193 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de