Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 13:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kühlmittelwarnung bei Kälte
BeitragVerfasst: Sa 31. Dez 2016, 22:13 
Offline
Frischling

Registriert: Mo 1. Aug 2016, 17:43
Beiträge: 69
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2004
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Heute morgen, nachdem der 2,0 PD mehrere Tage bei Dauerfrost stand, kam bei -6,5Grad die Warnung: "STOP Kühlmittel überprüfen". Ich bin 3km gefahren, neu gestartet, und den ganzen Tag nichts mehr.

Als es vor ein paar Wochen auch schon sehr kalt war, hatte ich das Gleiche. Der Behälter ist normal gefüllt. Nicht zu viel aber deutlich über Minimum.

Habt Ihr Tipps, Erfahrungen?

Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kühlmittelwarnung bei Kälte
BeitragVerfasst: So 1. Jan 2017, 02:33 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Sep 2002, 12:53
Beiträge: 1111
Wohnort: Ilmenau
Modell: 5E
Bauart: Limo
Baujahr: 2013
Modelljahr: 2013
Motor: 1.6 TDI GreenTec
Kilometerstand: 96000
Spritmonitor-ID: 0
Füll auf kurz über MAX auf.

Gruß Michal

_________________
Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) in black-magic-schwarz, Skoda Favorit 1.3 LX (04/94) in karibikgrün
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kühlmittelwarnung bei Kälte
BeitragVerfasst: Mo 2. Jan 2017, 23:31 
Offline
Frischling

Registriert: Mo 1. Aug 2016, 17:43
Beiträge: 69
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2006
Modelljahr: 2004
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Danke für den Tipp, werde ich machen.

Nur aus Neugierde: weiß jemand, was da eigentlich wie gemessen wird?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kühlmittelwarnung bei Kälte
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 06:28 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 20:07
Beiträge: 13913
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Die Minimumstand wiord elektrisch gemessen. Nur sackt beim Kaltstart das Kühlmittel einmal durch und verursacht so die Meldung. Leicht über max füllen und gut is.

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de