Aktuelle Zeit: Fr 27. Apr 2018, 03:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stellmotor Tankdeckel wechseln
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2013, 15:16 
Offline
Frischling

Registriert: So 6. Jan 2013, 15:07
Beiträge: 1
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Modelljahr: 2009
Motor: Diesel 103 KW
Kilometerstand: 100000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo zusammen,

hat jemand von euch schon mal den Tankdeckelstellmotor bei einem Z1 getauscht?
Meiner scheint hin zu sein. Ich wollte vorgestern Tanken, allerdings ließ sich der Tankdeckel nicht öffnen :o , der Stellmotor hat die Verriegelung nicht zurück gezogen.
Da es beim Z1 keine Tankdeckelnotentriegelung mehr gibt :motz: musste ich die Verrigelung mittels Inbus und Schraubendreher aus der Öse drücken.
Nachdem mir das gelungen war, habe ich die ZV noch mal betätigt. Der Riegel wurde wieder in die Verriegeltposition geschoben beim öffnen aber nicht zurück.

Über sachdienliche Hinweise zum Tausch wäre ich dankbar.

Gruß

Nevres


Zuletzt geändert von mojo73 am So 6. Jan 2013, 17:00, insgesamt 1-mal geändert.
Threadüberschrift überarbeitet


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stellmotor Tankdeckel wechseln
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 05:57 
Offline
Regelmäßiger
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Jul 2007, 22:56
Beiträge: 109
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2005
Modelljahr: 2006
Motor: 1,9 D
Kilometerstand: 302000
Spritmonitor-ID: 0
Ich schubs den Fred hier mal nach oben, denn anscheinend bin ich jetzt dran.
Die Tankdeckelklappe verriegelt aber entriegelt nicht, der Bolzen lässt sich jedoch relativ leicht von Hand wieder zurückdrücken, ist also nicht eingefroren.
Zum Glück ist er nach gefühlten 1000 Versuchen doch noch einmal aufgegangen, sodaß ich tanken konnte. Jetzt fahre ich mit offener Klappe... :(

_________________
Octavia II Combi, Elegance, 105PS, EZ 11.11.05, MJ06, 100800 km
Windabweiser, böser Blick, Schrothgurte :D , TomTom910-Festeinbau


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Stellmotor Tankdeckel wechseln
BeitragVerfasst: So 25. Feb 2018, 20:43 
Offline
Frischling

Registriert: Fr 15. Aug 2014, 19:19
Beiträge: 22
Wohnort: Bremen
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Modelljahr: 2009
Motor: 1.6 MPI (BRC LPG)
Kilometerstand: 98
Spritmonitor-ID: 638522
habe es in der Anleitung zwar nicht gefunden konnte man das nicht auch vor innen entriegeln über den Kofferraum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de