Aktuelle Zeit: Mi 26. Sep 2018, 16:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 12:21 
Offline
Frischling

Registriert: Mo 29. Jun 2015, 11:52
Beiträge: 4
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 2.0 TDI RS
Kilometerstand: 155000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo.
Ich hab letztes Wochenende meine Sitzheizung am Fahrersitz gewechselt. Leider geht sie aber immer noch nicht. Stecker sind alle dran und es ist wie vorher alles eingebaut. An was kann es noch liegen?
Auto ist ein Skoda Octavia 15Z 2.0Tdi Rs Baujahr 2007


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 12:44 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 21:06
Beiträge: 771
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Motor: CAXA
Kilometerstand: 115000
Spritmonitor-ID: 0
Hast du eine Matte oder beide matten getauscht?

_________________
Cairus

Skoda Octavia 1Z 1.4TSI Elegance
Peugeot 206CC Silver Edition


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 12:47 
Offline
Frischling

Registriert: Mo 29. Jun 2015, 11:52
Beiträge: 4
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 2.0 TDI RS
Kilometerstand: 155000
Spritmonitor-ID: 0
Eine nur weil die Lehnenheizung noch funktioniert hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 12:52 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 21:06
Beiträge: 771
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Motor: CAXA
Kilometerstand: 115000
Spritmonitor-ID: 0
Du hast ja einen VFL

Da sind die matten in Serie geschalten.
Da geht entweder beides oder keines.

Ich habe beide getauscht bei meinen VfL damals.

_________________
Cairus

Skoda Octavia 1Z 1.4TSI Elegance
Peugeot 206CC Silver Edition


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 12:54 
Offline
Frischling

Registriert: Mo 29. Jun 2015, 11:52
Beiträge: 4
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Modelljahr: 2007
Motor: 2.0 TDI RS
Kilometerstand: 155000
Spritmonitor-ID: 0
Doe Obere bekommt doch aber den Strom von der unten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 14:26 
Offline
Radiopapst
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 10752
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Moin,

die Matten sind in Reihe (für Laien: HINTEREINANDER) geschaltet! Bedeutet: Wenn da bei einer Matte ein Heizdraht durch ist, dann kann die andere gar nicht funktionieren.

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 20:57 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 529
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
Das verstehe ich nicht.

Mein Skoda ist ein Team Edition (Sitzheizung Fahrer/Beifahrer und die hinteren beiden Sitze).

Auf der Beifahrerseite funktioniert die Sitzheizung einwandfrei. Ebenso auf den hinteren beiden Sitzen.

Lediglich auf der Fahrerseite funktioniert die Sitzheizung nicht.

Also Reihenschaltung ?

Wie sieht es mit den Sicherungen aus? Kann ich das irgendwie prüfen? Multimeter ist vorhanden.

Viele Grüße

blueskoda

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 21:27 
Offline
Radiopapst
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 10752
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Moin,

die Matten der jeweiligen Sitzfläche und der Lehne sind in Reihe geschaltet, nicht die Matten der verschiedenen Sitze! :roll:

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 10:12 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Aug 2015, 22:17
Beiträge: 220
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Die Sitze zueinander sind aber dann parallel geschaltet, oder? :rofl: :rofl: :lol: :lol:

_________________
Mit freundlichen Grüßen

VCP vorhanden
VCDS vorhanden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 10:19 
Offline
Radiopapst
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 10752
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Moin,

nein, sind sie nicht! :roll:
Jeder Sitz hat einen eigenen Ausgang am Steuergerät.

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 12:58 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 529
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
TorstenW hat geschrieben:
Moin,

nein, sind sie nicht! :roll:
Jeder Sitz hat einen eigenen Ausgang am Steuergerät.

Grüße
Torsten


Kann ich einfach am abgezogenen Stecker unter dem Sitz mit einem Mulitimeter dran, um zu sehen ob der Strom fließt ?

Würde mich interessieren. Falls Strom fließt, ist das nicht der Rede Wert eine neue SHZ einzubauen.
Falls kein Strom angelegt ist, dann würde ich weitersuchen.

Viele Grüße

blueskoda

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 13:06 
Offline
Radiopapst
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 10752
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Moin,

warum so kompliziert?
Du kannst doch am Stecker direkt (natürlich den in Richtung Fahrzeug abgezogen!) den Durchgang der Heizung(en) messen. Da müssen gegen Masse ein paar Ohm (unter 6 Ohm) zu messen sein. Und wenn Du die Verbindung zwischen Sitz und Lehne auftrennst, kannst Du an diesem Stecker sogar feststellen, welche der beiden Matten durch ist. ;)

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 23:45 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Aug 2015, 22:17
Beiträge: 220
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
TorstenW hat geschrieben:
Moin,

nein, sind sie nicht! :roll:
Jeder Sitz hat einen eigenen Ausgang am Steuergerät.

Grüße
Torsten


Ich meinte das eigentlich nur spaßig :wink:

_________________
Mit freundlichen Grüßen

VCP vorhanden
VCDS vorhanden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 07:25 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 14236
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
TorstenW hat geschrieben:
Jeder Sitz hat einen eigenen Ausgang am Steuergerät.
Parallel redundant?

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sitzheizung
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 09:59 
Offline
Radiopapst
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 10752
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Männer, hört bloß auf mit den Späßen! Der TE blickt die Funktion der Sitzheizung so schon nicht und wenn jetzt noch solche Jokes dazwischen kommen, dann geht das garantiert in die Hose. 8)

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de