Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 10:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 00:44 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Fr 24. Sep 2010, 21:17
Beiträge: 137
Wohnort: Bodensee
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Motor: BMM, 2.0TDI, DSG, DPF
Kilometerstand: 98000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo,
bei meinem Octi wurde einen "schwitzenden" Kühler entdeckt. Genaue Stelle wurde noch nicht gesucht, mir wurde gleich der Tausch des Kühlers empfohlen.
Kühlwasserverlust beobachte ich schon seit mehrere Jahre, aber nur sehr selten. Und zwar meistens im Winter und das nur 1 mal im Jahr. Der Kühlwasserstand sinkt leicht unter Minimum, ich fühle es nach und dann ist das ganze Jahr ruhe, oder auch 2 Jahre.
Da der Kühlwasserverlust nur so selten passiert, überlege ich statt neues Kühlers nur die Verwendung von einem Kühlerdichtmittel.
Hat jemand damit Erfahrungen?

(Octavia 2 2.0TDI BMM mit Climatronic)

Vielen Dank im Voraus!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 05:58 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 14240
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Der eine sagt so, der andere so. Es können sinkende Durchflußraten auftreten, die den Motor stressen. Gerade bei einem so alten Auto. Ohne das Leck genau zu lokalisieren ist eine Prognose schwierig.

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 09:47 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1073
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
Für ganz kleine Lecks kann das funktionieren, aber wenn Luft im System sein sollte kann das zeug auch Stellen verstopfen die nicht zu gehen dürfen. Ich habe das an ein paar Auto mit undichten Kühlern probiert und hat immer nicht wirklich was gebracht. Dann lieber den Kühler neu und ruhe haben oder wenn es so wenig ist einfach so weitermachen wie jetzt.

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 10:20 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Fr 24. Sep 2010, 21:17
Beiträge: 137
Wohnort: Bodensee
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2007
Motor: BMM, 2.0TDI, DSG, DPF
Kilometerstand: 98000
Spritmonitor-ID: 0
Danke für die Antworten.
Und wenn ich mich für das Kühlerdichtmittel entscheide, welches ist zu empfehlen. Es gibt Granulat oder eine dickflüssige Flüssigkeit (von Liqui Molly).


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 24. Mai 2018, 11:31 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 533
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
Ich habe auch Kühlerdichtmittel einfüllen lassen. Hat nichts geholfen ! Hab auch erst gunstig/gut gedacht.

Daher einfach neuen Klimakondensator verbauen und davor ein 3mm Gitter reinstellen.

Passt zum Glück beim Skoda schön.

Steinschläge können dann nur dem Lack und Windschutzscheibe was anhaben.

Viele Grüße

blueskoda

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Jun 2018, 18:26 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 8. Mär 2009, 12:56
Beiträge: 382
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Motor: 1.8 TSI
Kilometerstand: 0
Der Kühler ist ganz hinten im Paket aus Klimakondensator, Ladeluftkühler, Motorkühler. Steinschläge sind da nicht das Problem. Die Dinger gammeln m. E. schlicht durch... hab gerade auch einen neuen bestellt weil meiner auch undicht ist.

_________________
O² FL Combi Elegance: 1.8 TSI, DSG, Xenon, 17" Pegasus, SFW, Dynamic-Paket, Premium FSE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de