Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 20. Jul 2018, 23:15 
Offline
Frischling

Registriert: Di 17. Nov 2009, 02:13
Beiträge: 54
Wohnort: CH
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Motor: 1.4l TSI
Kilometerstand: 216000
Hallo zusammen

Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
Also, bei meinem Octavia Combi, 2009, 215'000km, 1,4 TSI, DSG, ist es so, dass der Kühler auch bei längerer fahrt kaum warm wird, der ganze Motor als solches ist aber sehr heiss. Die Temperaturanzeige steigt zu Beginn der Fahrt "normal" an und bleibt dann so wie immer eigentlich, bei 90Grad stehen. SOnst keine Auffälligkeiten, Auto funktioniert und läuft tadellos.
Kann mir jemand per ferndiagnose sagen woran das liegt, bzw. wie ich das fest stellen und Abhilfe verschaffen kann?
Vielen Dank schon im Voraus. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2018, 06:38 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 14240
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Powerzone hat geschrieben:
kaum warm wird
Definiere "kaum"? Mit gefühlten Temps ist das immer so ne Sache...
Dass der Kühler kühler ist als der Motor, liegt an dem, was er tut.

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2018, 14:26 
Offline
Frischling

Registriert: Di 17. Nov 2009, 02:13
Beiträge: 54
Wohnort: CH
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Motor: 1.4l TSI
Kilometerstand: 216000
Also, der vorderste Kühlergrill hatte 20,3 Grad. Der dahinter, 53,3 und wiederum eins dahinter, 61 Grad. Der Motorblock so zwischen 71-93 Grad und am heissestem Punkt den ich gefunden habe, 135 Grad. Alles gemessen mit einem IR-Thermometer nach einer Fahrt von 60km, bei 21 Grad Aussentemperatur.


Zuletzt geändert von Powerzone am Mi 25. Jul 2018, 23:28, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 21. Jul 2018, 15:00 
Offline
Radiopapst
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 10778
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Moin,

Motorblock zwischen 71 und 93 Grad und die Temperaturanzeige im Normalbereich?!
Man kann auch Probleme suchen....... :roll:

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 08:07 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 14240
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Powerzone hat geschrieben:
am heissestem Punkt den ich gefunden habe, 155 Grad.
Wo war der? Foto?

Und, äh, gefühlte Kommata...

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 17:55 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Sa 24. Sep 2011, 11:55
Beiträge: 1073
Wohnort: Bavendorf
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI PD (BMM) 140ps
Kilometerstand: 238000
Spritmonitor-ID: 479767
Moin
Der vorderste Kühler ist auch von der Klima mach die Mal auf voll kalt denn wird der auch warm.
Ich würde mir da auch keine Gedanken machen wenn der Motor zu Heiss wird geht irgendwann die Anziege auch weiter und dann kommt irgendwann bei 130 Grad auch die Warnlampe.

_________________
Gruß Flo

'Octavia II 4x4 2.0 TDI 'bj 2008' Bolero (Blaupunkt Funline), Kufatec Fiscon, Polarfis, W8 Leuchte, Fussraumbeleuchtung
'Octavia II 1.6 TDI bj 2010' (Muttis)
'Octavia III 1,6 TDI bj 2013'
'Porsche 944S3 'bj 1986'
VCDS Hex+Can - LG, UE


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 25. Jul 2018, 23:27 
Offline
Frischling

Registriert: Di 17. Nov 2009, 02:13
Beiträge: 54
Wohnort: CH
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2009
Motor: 1.4l TSI
Kilometerstand: 216000
Hallo und danke für eure Antworten. Habe mir wohl tatsächlich zu viele Gedanken gemacht. Zumal ich noch falsch gemessen hatte :(
Scheint soweit also alles in Ordnung zu sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de