Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 17:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 7. Sep 2008, 00:10 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Nov 2007, 21:01
Beiträge: 1719
Wohnort: Leutenbach (Oberfranken)
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 1.8 BZB mit Zenith-Felgen
Kilometerstand: 112000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo, wollte hier nochmal eine Anleitung zusammenstellen über den Einbau/Umbau der "günstigeren Variante" der silikongedämpften Haltegriffe.

Problem: Die originalen Haltegriffe klappen ungedämpft nach oben an den Himmel im O².

Lösungen:

Alternative 1:

Die Teuerste: (ca. 75 Euro)
Man kann die Haltegriffe *NEU* beim Freundlichen nachkaufen, die dann gedämpft sind, siehe Bestellnummerliste (weiter unten gelb markiert).

Alternative 2:

Die Billigste: O-Ring monierten
, kleine Beschreibung vom User "Frosch" hier: KLICK! Ich bezweifle aber, dass diese Variante eine optische (wenn ausgeklappt) & dauerhafte Lösung ist.

Alternative 3:

Die Beste: (aus meiner Sicht, auch optisch)
Silikondämpfer in die vorhandenen originalen Haltegriffen nachrüsten.


Diesen Umbau möchte ich beschreiben! Ich nehme keine Haftung bei Schäden, falsche Handhabung etc.

Diese Silikondämpfer erhält man über alte Griffe, diese Griffe werden beim Ausbau zerstört (oder aufwendiges Aufbohren (nur bei Plastikstift-Version möglich, siehe Beschreibung weiter unten)

Griffe bekommen man auf dem Schrottplatz vom Golf IV und Bora (auch noch aus anderen Modellen) oder recht günstig in der Bucht unter den Suchbegriffen: Haltegriffe, Angstriffe Golf 4.

Das Zerlegen des alten Griffes um den Dämpfer zu erhalten:

Rot eingekreist zeigt den Silikondämpfer! Zuerst muß die Abdeckkappe (grün auf dem Bild) entfernt werden.

Bild

Danach wird mit einer Kombizange gearbeitet, geht schneller! Alternativ kann auch der Stift mit einen 3mm Holzbohrer herrausgebohrt werden, wenn der Griff nicht zerstört werden soll.
Ansonsten mit der Zange rechts außen ansetzen, wie auf dem Bild zu sehen:

Bild

dann den Halter gut festhalten und mit der Kombizange kraftvoll nach unten biegen, das Plastik bricht/verbiegt sich, der Plastikstift wird frei gelegt.

Bild

Rot eingekreist der gewonnene Silikondämpfer und grün der Plastikstift, der Rest ist Müll.

Bild

(Sollte der Silikondämpfer bereits von außen her mit Silikon benetzt/undicht sein = DEFEKTund sollte nicht verbaut werden!)




Ausbau des vorhandenen originalen Skoda-Haltegriffes:

Hierzu wird ein Torx 20 Schraubendreher benötigt. Haltegriff nach unten ziehen und halten,
dann beide Abdeckkappen abklappen (am besten behutsam mit Fingernagel), nun hält der Griff von alleine unten und man kann die Schrauben lösen.

Bild

Nach dem der Griff ausgebaut wurde, muß die Abdeckkappe entfernt werden und mit einer Spitzzange
der Plastikstift nach rechts außen geschoben werden (kraftaufwendig) .
Vorsicht: Beschädigungsgefahr für den Griff beim eventuellen abrutschen!

Bild

Nun mit der Kombizange den Plastikstift komplett herraus ziehen.
Vorsicht! Damit der Stift nicht optisch beschädigt wird, weiter innen anpacken, siehe Bild:

Bild

Jetzt kann der Silikondämpfer eingesetzt werden, beachte die richtige Position des Dämpfers!
Siehe Rote Markierung und siehe grüne Markierung.

Bild

Kleine Anmerkung zwischen durch:
Die Stifte gibt es in 2 Versionen, ich würde die Plastik-Version zum verbauen bevorzugen (soweit vorhanden),
da man bei einen defekten Silikondämpfer den Bolzen mit einen 3mm Bohrer wieder herraus bohren kann und der Griff sich wieder zerlegen läßt ohne ihn zu zerstören.

Bild Bild

Als nächstes wieder den Plastikstift einsetzen! Dabei beachten,
dass die Position des Dämpfers nicht aus den Nuten wieder herraus rutscht.

Und anschließend auf weichen Untergrund den Stift durch Druck wieder reinschieben (siehe Bild), somit vermeidet man eine Beschädigung an der Seite.

Bild

Richtig eingedrückt sieht es so aus.

Bild

Nun wieder im Fahrzeug montieren:

Bild

FERTIG!

Ich hoffe ich konnte ein verständliche Anleitung zusammen stellen.

Gruß Stephan

Edit Mod: Wer mag kann sich hier die Anleitung als PDF Version downloaden.

oder hier


Dateianhänge:
Silikondämpfer.pdf [487.25 KiB]
265-mal heruntergeladen

_________________
Gruß Stephan

VCDS vorhanden in 91359 Leutenbach oder 91301 Forchheim


Zuletzt geändert von sachse-dd-fo am So 22. Feb 2009, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 7. Sep 2008, 11:37 
Offline
Ex-Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Apr 2005, 23:08
Beiträge: 15734
Wohnort: Leipzig
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2016
Modelljahr: 2017
Motor: 1,4 TSI / DSG
Kilometerstand: 5000
Vielen Dank für die super Anleitung. Bild

_________________
Ich bin dann mal weg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de