Aktuelle Zeit: Di 27. Jun 2017, 09:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 3. Mai 2017, 21:16 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Aug 2011, 14:21
Beiträge: 11
Modell: 5E
Bauart: Limo
Baujahr: 2014
Motor: 2.0 tsi 220PS
Kilometerstand: 91650
Spritmonitor-ID: 845750
Hallo zusammen,

ich habe vor meinen Octavia RS mit einer Autogasanlage "Frontgas Germany Premium 4 Zylinder" aufrüsten zu lassen und möchte mit Euch meine Erfahrungen teilen...

Zu meinem Fahrzeug:
Skoda Octavia RS (220 PS)
Baujahr 08/2014
Kilometerstand bei Umbau: ca. 87.000km

Das Werk ist in ca. 90km Entfernung und der Umbau wird direkt dort (59929 Brilon) durchgeführt. Werksbegehung ist dabei. Ersatzfahrzeug inklusive. Mein Octavia wird mir nach dem Umbau wieder hergebracht. Services geht hier auch direkt vor Ort in einer Partnerwerkstatt.

Abgabetermin für die Umrüstung ist am Freitag den 12.05.

Soviel erstmal von mir, bis später...


Zuletzt geändert von Fox0815 am Fr 5. Mai 2017, 16:33, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 10:39 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jan 2012, 01:02
Beiträge: 1563
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2001
Modelljahr: 2001
Motor: ARX 4X4 LPG powered
Kilometerstand: 315000
Spritmonitor-ID: 491765
Frontgas? Wirklich? Ich drücke dir sehr fest die Daumen!!!

_________________
Mein L&K 1,8T 4x4

Wer im Sommer an den Winter denkt der bestimmt einen Allrad lenkt :-)

Biete Tacho-, Climatronic- und Schalterumbau.

VCDS und Tachoservice in Mainz/Wiesbaden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Mai 2017, 18:58 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Aug 2011, 14:21
Beiträge: 11
Modell: 5E
Bauart: Limo
Baujahr: 2014
Motor: 2.0 tsi 220PS
Kilometerstand: 91650
Spritmonitor-ID: 845750
Nach anfänglichen Schwierigkeiten ist es nun vollbracht und die Gasanlage ist drin und läuft.

Hab mein Auto wie geplant am Freitag abgegeben. Vor Ort waren alle freundlich, man hat etwas zu Trinken angeboten bekommen - alles so wie ich es erwarten würde...

Leider hat der Einbau nicht 2-3 Tage sondern 1,5 Wochen gedauert. Hierfür wurden diverse Gründe genannt, von Krankheit bis hin zu mehreren notwendigen Firmwareupdates für das Steuergerät. Hier muss ich einen Punkt Abzug in der "B-Note" machen, da neue Infos und die wiederholten Terminverschiebungen oft nicht proaktiv kommuniziert wurden, sonder erst auf Nachfrage meinerseits...

Ich habe mein Auto am MIttwoch den 24.05. zurückbekommen und gleich die erste Tour ca. 400km gemacht. Lief alles gut. Von der Leistung und vom Anzug her kein Unterscheid. Gas-Verbrauch ungefähr so wie er sonst SuperPlus verbraucht hätte.
In Zahlen heißt das: ca. 30l Gas (15€) + 7l Benzin (10€). Normal wären es 37l SuperPlus zu ~50€ gewesen... Der allgemein niedrige Verbrauch ist durch viele Staus begründet.

Soweit, so gut.

Noch am selben Tag, nach eingen weiteren Kurzstrecken hat er dann leider nicht mehr auf Gas umgeschaltet und alle LEDs der Gas-Tankanzeige haben geblinkt. Ein technischer Defekt nach nicht mal 500km fand ich dann schon etwas beunruhigend...

Ich habe nun heute morgen im Werk angerufen, ein telefonischer Rückruf nach Klärung mit dem Techniker wurde mir zugesagt - aber auch hier gab es leider erst nach meinem Rückfragen gegen Mittag die Info, dass ich vorbeikommen muss... Hatte das Gefühl, dass man mich vergessen hatte. Ist dann schon der zweite Punkt Abzug in der "B-Note"...

Heute war ich also nochmal im Werk, habe eine neue, andere Tankanzeige bekommen. Die vorherige war wohl nicht ganz kompatibel mit der Software...

Jetzt geht es wieder. Ich bin gespannt, ob es so bleibt. Werde Euch auf dem Laufenden halten...

So long... 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Jun 2017, 22:25 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Do 11. Aug 2011, 14:21
Beiträge: 11
Modell: 5E
Bauart: Limo
Baujahr: 2014
Motor: 2.0 tsi 220PS
Kilometerstand: 91650
Spritmonitor-ID: 845750
Update: Kilometerstand ist 91.650km, also ca. 4.500km gefahren. Läuft alles wie es soll...

Hab jetzt meinen Spritmonitor auch wieder am laufen und auf LPG gestellt, falls sich jemand für den Verbrauch insteressiert...

BG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: zweiter_BSE und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de