Aktuelle Zeit: Mo 29. Mai 2017, 19:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ventile einstellen 1.8 t 150 PS
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2016, 19:36 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 16. Mär 2008, 23:58
Beiträge: 1018
Wohnort:
Modell: 5E
Bauart: Combi
Modelljahr: 2017
Motor: 1.6 TDI
Bei 2000km pro Jahr ist diese LL-Scheisse genau das richtige :wink:
U bei 155tkm Laufleistung ist der Vorbesitzer wohl auch eher wenig unterwegs gewesen...
Dh es wurde dann nur alle 2 Jahre gewechselt u wahrscheinlich dazu auch noch häufig Kurzstrecke gefahren...korrekt?
...alles eher suboptimal...

Meine Empfehlung für dich wäre daher eine Umstellung auf Festintervall (dh jährlicher Ölwechsel/Max 15tkm) inkl Wechsel auf ein dementsprechendes Markenöl mit der VW502.00 Freigabe!
Hier gibt's nun mehrere versch. zur Auswahl, mein Favorit ist nach wie vor das Mobil 1 New Life 0w40, andere schwören auch zB auf das Addinol mit 5w40 Viskosität...da weiß ich die genaue Bezeichnung aber leider nicht!
Ölwechselmenge sind rund 4,5l...es gibt beide im praktischen 5l-Kanister!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ventile einstellen 1.8 t 150 PS
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2016, 21:36 
Offline
Frischling

Registriert: So 5. Jun 2016, 09:36
Beiträge: 19
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2002
Motor: 1.8T, Benzin 150 PS
Kilometerstand: 155000
laut meiner Rechnung 10Tkm der Vorbesitzer, kurz strecken keine ahnung aber wurde alle 2 Jahre gewechselt da gebe ich dir Recht.

oh super das hilft mir weiter....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ventile einstellen 1.8 t 150 PS
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2016, 21:48 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 16. Mär 2008, 23:58
Beiträge: 1018
Wohnort:
Modell: 5E
Bauart: Combi
Modelljahr: 2017
Motor: 1.6 TDI
Ja bei 10tkm in 2 Jahren kann nicht viel Langstrecke dabei gewesen sein :wink:
Fährst du deinen auch in den Wintermonaten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ventile einstellen 1.8 t 150 PS
BeitragVerfasst: Di 15. Nov 2016, 23:34 
Offline
Frischling

Registriert: So 5. Jun 2016, 09:36
Beiträge: 19
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2002
Motor: 1.8T, Benzin 150 PS
Kilometerstand: 155000
Ja auf jeden Fall


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ventile einstellen 1.8 t 150 PS
BeitragVerfasst: Mi 16. Nov 2016, 20:54 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jan 2012, 01:02
Beiträge: 1555
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2001
Modelljahr: 2001
Motor: ARX 4X4 LPG powered
Kilometerstand: 315000
Spritmonitor-ID: 491765
Mach da ordentlich vollsyntetisches 5W40 rein und gut ist.

_________________
Mein L&K 1,8T 4x4

Wer im Sommer an den Winter denkt der bestimmt einen Allrad lenkt :-)

Biete Tacho-, Climatronic- und Schalterumbau.

VCDS und Tachoservice in Mainz/Wiesbaden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de