Aktuelle Zeit: Do 18. Okt 2018, 01:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: So 19. Nov 2017, 15:16 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 16:33
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Motor: 1,6 Benziner
Kilometerstand: 148000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo zusammen!

Ich weiß, dieses Thema wurde hier schon häufig diskutiert jedoch bin ich nach lesen der diversen Beiträge nicht wirklich schlauer.

Meine Tachonadel fällt mittlerweile sehr häufig, teils für mehrere Sekunden, auf Null oder schwankt um 30/40km/h.

Folgendes kann ich dazu anmerken:

-bei Treten der Kupplung springt die Tachonadel wieder auf die gefahrene Geschwindigkeit hoch
-der Tempomat hält die Geschwindigkeit permanent ohne Ausfall (Tachonadel schwankt nur minimal)
-VAG-Scope zeigt gefahrene Geschwindigkeit permanent und ohne Ausfall an

Gestern bei Regen sprang die Tachonadel nur noch selten und nicht auf Null (vielleicht Kontaktfehler am Stecker des Geschwindigkeitssensors???)

Hat jemand eine Idee was es letztlich sein kann?

Ach ja!
Das KI hatte ich schon draußen und wollte es nach Anleitung löten. Leider habe ich ein anderes KI welches nicht zu den Anleitungen passt (siehe Bilder)

Besten Dank für Eure Hilfe und einen schönen Sonntag!


Dateianhänge:
IMG_5053.jpeg
IMG_5053.jpeg [ 324.69 KiB | 1346-mal betrachtet ]
IMG_5056.jpeg
IMG_5056.jpeg [ 164.74 KiB | 1346-mal betrachtet ]
IMG_5054.jpeg
IMG_5054.jpeg [ 342.29 KiB | 1346-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: So 19. Nov 2017, 18:12 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:34
Beiträge: 396
Wohnort: nähe Zwickau
Modell: 1U
Bauart: Limo
Baujahr: 1999
Modelljahr: 1999
Motor: 1.6 101 PS MKB: AKL, GKB: DUU
Kilometerstand: 195000
Spritmonitor-ID: 7
Moin, was ist mit den anderen analogen Anzeigen? Fallen die auch aus oder nur die Geschwindigkeit?

_________________
Mfg Marcel

Ein Skoda parkt nicht, er wartet!

SLX 1.6/101 PS/Bj 99, getönte Scheiben, Waeco- ZV mit FB, Tagfahrleuchten, PDC hinten, MS-Heck-Dachspoiler, Sonar Rückleuchten, MS-Scheinwerfermasken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: So 19. Nov 2017, 21:41 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 16:33
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Motor: 1,6 Benziner
Kilometerstand: 148000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo Marcel!

Alle anderen Anzeigen funktionieren (aktuell zumindest noch) einwandfrei!

Beste Grüße,
Stephan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 19:03 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Di 3. Aug 2010, 20:34
Beiträge: 396
Wohnort: nähe Zwickau
Modell: 1U
Bauart: Limo
Baujahr: 1999
Modelljahr: 1999
Motor: 1.6 101 PS MKB: AKL, GKB: DUU
Kilometerstand: 195000
Spritmonitor-ID: 7
Okay, dann würde ich zuerst den Geschwindigkeitsgeber wechseln...die kalte Lötstelle betrifft typischer Weiße alle analogen Anzeigen :wink:

_________________
Mfg Marcel

Ein Skoda parkt nicht, er wartet!

SLX 1.6/101 PS/Bj 99, getönte Scheiben, Waeco- ZV mit FB, Tagfahrleuchten, PDC hinten, MS-Heck-Dachspoiler, Sonar Rückleuchten, MS-Scheinwerfermasken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 19:28 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 16:33
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Motor: 1,6 Benziner
Kilometerstand: 148000
Spritmonitor-ID: 0
Danke für die Antwort!
Aber würde nicht bei defektem Geschwindigkeitsgeber auch das VAG-Scope eine Unterbrechung anzeigen?

Übrigens habe ich bei heutiger Regenfahrt auch Ausfälle der Tachonadel gehabt.
Somit ist der Verdacht der Kontaktprobleme am Stecker des Geschwindigkeitsgebers vermutlich Mumpitz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 21:51 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 24. Nov 2014, 00:21
Beiträge: 232
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
tremens hat geschrieben:
… bei defektem Geschwindigkeitsgeber auch das VAG-Scope eine Unterbrechung anzeigen?

VAG-Scope - wasn'n das?
VCDS, CarPort usw an der OSB, das kostet in DIY paar €.
Natürlich kann man den Speed in Messwertblöcken auslesen bzw in Messfahrten protokollieren.
Wenn Climatronic an Bord ist, kann man dort auch den Speed ablesen. Jedenfalls isses beim 1J so.

---

tremens hat geschrieben:
… bei heutiger Regenfahrt auch Ausfälle der Tachonadel gehabt.
Somit ist der Verdacht der Kontaktprobleme am Stecker des Geschwindigkeitsgebers vermutlich Mumpitz.


Sorry, so repariert man nicht. So würfelt man. :D
Ich weiss aber aus anderen Foren, dass der beschriebene Fehler oft in Drahtbruch verursacht ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 23:41 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 16:33
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Motor: 1,6 Benziner
Kilometerstand: 148000
Spritmonitor-ID: 0
Habe VAG-Com 3.irgendwas auf dem Notebook und halt VAG-Scope dazu.
Die Messwertblöcke können dadurch grafisch angezeigt und protokolliert werden.

Sollte in etwa das Gleiche wie VCDS sein.

Beispielbild:


Dateianhänge:
vagscope.gif
vagscope.gif [ 30.94 KiB | 1277-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Mo 20. Nov 2017, 23:43 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 16:33
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Motor: 1,6 Benziner
Kilometerstand: 148000
Spritmonitor-ID: 0
Jemand eine Idee oder Erfahrung wo genau ich nach dem Kabelbruch suchen sollte?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Di 21. Nov 2017, 01:46 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 24. Nov 2014, 00:21
Beiträge: 232
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
tremens hat geschrieben:
Habe VAG-Com 3.irgendwas auf dem Notebook und halt VAG-Scope dazu.
Die Messwertblöcke können dadurch grafisch angezeigt und protokolliert werden.

Sollte in etwa das Gleiche wie VCDS sein.

Von der gleichen Firma (Rosstech), aber steinalt. Nimm ein aktuelles VCDS-Lite und mach eine Logfahrt/Exel-Datei mit dem richtigen Messwertblock. Dann siehst du, ob der Geber springt.
Bruch da, wo die Leitung/der Stecker am Geber bommelt. Wo mechanischer Stress ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 15:53 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 10:20
Beiträge: 4446
Wohnort: Hamburg
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2010
Modelljahr: 2010
Motor: 2,0L, Benzin, 200PS (CCZA)
Kilometerstand: 63000
Spritmonitor-ID: 0
Was sagt denn der Fehlerspeicher? Und nicht nur vom Tacho sondern auch vom Motorsteuergerät und vom ABS...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tachonadel fällt auf Null
BeitragVerfasst: Do 23. Nov 2017, 18:00 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Jun 2012, 16:33
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Motor: 1,6 Benziner
Kilometerstand: 148000
Spritmonitor-ID: 0
Also VCDS-lite bringt die gleichen Ergebnisse: Geschwindigkeit wird durchgehend angezeigt ohne Unterbrechung.
Ansonsten gibt es nur einen Fehler im Abgassystem (Lambdasonde)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de