Aktuelle Zeit: Fr 17. Aug 2018, 22:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 402 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 7. Jan 2018, 16:36 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Kurzer Zwischenstand:

die Radlagergehäuse sind weites gehend von Dreck befreit, dass mit dem Sandstrahlen wird leider nichts, da einfach zu teuer :-? , daher werden sie noch mit Rostumwandler behandelt und dann schwarz lackiert.

Teilenummern der Bremssattelträger sind : 8L0 615 125 oder 1J0 615 125
Einzeln sind die halter kaum zu finden, bzw. ist es günstiger eine komplette Bremse zu kaufen.

Zwei neue Radnaben sind auch die Woche angekommen.


Dateianhänge:
IMG_20180106_130131.jpg
IMG_20180106_130131.jpg [ 300.21 KiB | 1903-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 7. Jan 2018, 22:07 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 12:40
Beiträge: 2464
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2004
Motor: 1,9 TDi 133Kw
Kilometerstand: 138000
Spritmonitor-ID: 0
Gibts die Sattelhalter noch? Glaube irgendwo gelesen zu haben das die Teile nicht mehr verfügbar sind.

_________________
Skoda Octavia Combi TDi Celebration im V/RS Design 181PS
Skoda Fabia V/RS 228PS 476NM
Powered by SGM und Z-Turbo
VW Käfer Typ 11 Luxus Baujahr 1962
Mein Umbauthred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Jan 2018, 01:28 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Ob es dir noch wirklich gibt beim "Freundlichen" kann ich nicht sagen, da dieser es ja nicht in der Lage war mir die Teilenummern heraus zu suchen ohne eine Fahrgestellnummer (bzw. es nicht wollte).

Die Nummern hab ich aus dem Netz, vereinzelt gibt es dort neue für viel Geld.

Ich mache mal eine kleine Kostenaufstellung, was ich bis jetzt so ausgegeben habe:

- Achsschenkel mit den 288er Sätteln und den Trägern: 35,00€

- 2 x Radlager Meyle, 2 x Radnaben Topran
und 2 x ABS- Sensor NB-Parts 65,00€

- 312er Bremssättel mit Trägern und den
passenden Spritzblechen 85,00€

- diverse Schrauben 10,00€

Mein Ziel ist es für die ganze Aktion nicht mehr wie 350,00€ auszugeben inklusive einen Satz vernünftiger Scheiben und Beläge.

Angeblich soll es einen Unterschied bei den Sätteln geben was den Durchmesser der Kolben angeht.
Die 288er sollen einen Kolbendurchmesser von 54 mm haben und die 312er vom Audi S3 sollen 57 mm haben, was ich dann mal nachmessen werde wenn sie da sind.

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Jan 2018, 17:28 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
wischen all dem Bremsen gebastel, stand zur Abwechslung heute TÜV Vorbereitungen für den roten Golf an :D

Es gab links und rechts neue Spurstangen und Köpfe.


Dateianhänge:
IMG_20180108_114359.jpg
IMG_20180108_114359.jpg [ 297.72 KiB | 1877-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 8. Jan 2018, 20:31 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 12:40
Beiträge: 2464
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2004
Motor: 1,9 TDi 133Kw
Kilometerstand: 138000
Spritmonitor-ID: 0
Ja es gibt unterschiedliche Sättel. Ich fahr die 54er.
Normalerweise ist der Kolbendurchmesser auf dem Sattel eingeprägt. So kannst du ganz einfach bestimmen welchen Sattel du hast.

_________________
Skoda Octavia Combi TDi Celebration im V/RS Design 181PS
Skoda Fabia V/RS 228PS 476NM
Powered by SGM und Z-Turbo
VW Käfer Typ 11 Luxus Baujahr 1962
Mein Umbauthred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 14. Jan 2018, 19:17 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Beide Radlagergehäuse sind jetzt mit dick mit zwei schichten schwarzem Bremssattellack von Foliatec gepinselt.

Die 312er Sattelträger und Sättel schwimmen gerade zur Reinigung in Roslöser (entfernt sehr gut hartnäckigen Bremsstaub).
Sie sind vom gesamt Zustand her deutlich besser als der erste Satz Sättel und die Vorarbeit zum lackieren sollte deutlich geringer sein.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Waschtag war heute auch noch !!!
IMG_20180114_140943.jpg
IMG_20180114_140943.jpg [ 261.63 KiB | 1801-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 15. Jan 2018, 12:48 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 522
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 352000
Spritmonitor-ID: 726123
Lecker ! :D

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 21:11 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Ein kurzer Zwischenstand:


Dateianhänge:
IMG_20180118_194153.jpg
IMG_20180118_194153.jpg [ 182.03 KiB | 1730-mal betrachtet ]
IMG_20180118_173248.jpg
IMG_20180118_173248.jpg [ 302.78 KiB | 1730-mal betrachtet ]
IMG_20180118_173244.jpg
IMG_20180118_173244.jpg [ 267.21 KiB | 1730-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 18. Jan 2018, 22:19 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 12:40
Beiträge: 2464
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2004
Motor: 1,9 TDi 133Kw
Kilometerstand: 138000
Spritmonitor-ID: 0
Schick schick wird ja langsam.

_________________
Skoda Octavia Combi TDi Celebration im V/RS Design 181PS
Skoda Fabia V/RS 228PS 476NM
Powered by SGM und Z-Turbo
VW Käfer Typ 11 Luxus Baujahr 1962
Mein Umbauthred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 11:40 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Dieses Wochenende standen die letzten Arbeiten am rosten Golf in Sachen TÜV an !!!

Da die Seitenblinker beide defekt waren ( Lampenfassungen lösten sich immer), wurden diese gegen schwarze LED Blinker getauscht.
Vorne rechts löste sich die Chrombeschichtung vom Reflektor im Scheinwerfer, daher gabs dann gleich noch 2 neue ( gebrauchte) Scheinwerfer für vorne.
zu

Zu krönenden Abschluss wurden die Chromheckleuchten gegen welche von InPro getauscht, welche wie ich finde sehr gut aussehen mit der cleanen Heckklappe.

Für die Octavia Bremssättel sind auch die Dichtsätze eingetroffen, also geht es da auch nächste Woche weiter.


Dateianhänge:
IMG_20180119_162636.jpg
IMG_20180119_162636.jpg [ 198.78 KiB | 1650-mal betrachtet ]
IMG_20180119_162625.jpg
IMG_20180119_162625.jpg [ 292.29 KiB | 1650-mal betrachtet ]
IMG_20180119_162607.jpg
IMG_20180119_162607.jpg [ 238.97 KiB | 1650-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Jan 2018, 13:53 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Der aktuelle Stand der Dinge :

Neu Dichtsätze sind verbaut (original ATE) und alles ist mit drei Schichten Blau lackiert.

Jetzt bleibt alles erst einmal zwei Wochen im warmen liegen, bis der Lack vollständig ausgehärtet ist.


Dateianhänge:
IMG_20180127_234933.jpg
IMG_20180127_234933.jpg [ 170.5 KiB | 1535-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 20:36 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 12:40
Beiträge: 2464
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2004
Motor: 1,9 TDi 133Kw
Kilometerstand: 138000
Spritmonitor-ID: 0
Das Blau ist geil. Wagenfarbe oder Foliatec Bremssattelfarbe?

_________________
Skoda Octavia Combi TDi Celebration im V/RS Design 181PS
Skoda Fabia V/RS 228PS 476NM
Powered by SGM und Z-Turbo
VW Käfer Typ 11 Luxus Baujahr 1962
Mein Umbauthred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 4. Feb 2018, 21:46 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Es ist RS-Blau von Foliatec, der Farbton ist etwas dunkler als die Wagenfarbe aber für jemanden der es nicht weiß wohl kaum sichtbar :D
Die derzeitigen Sättel sind mit der Zeit etwas ausgeblichen, was wohl meine Schuld ist, da ich zeitweise mal billigen Felgenreiniger verwendet habe.

Seit Freitag hat auch der blaue Golf einen neuen Besitzer, ich hoffe er richtet ihn nicht so schnell zu Grunde....

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Feb 2018, 19:02 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Da ja bald wieder Zeit für Erdbeeren ist, dachte ich es muss auch ein passendes Körbchen her :D
Ok so ganz war es nicht, habe das gute Stück letzte Woche Freitag Angeboten bekommen und mir gedacht, ich könnte ja mal hin fahren und ihn mir ansehen.
Der gesamt Zustand ist an sich Ok, einige Verschleißteile müssen Getauscht werden ( bekommt man für den Golf 3 ja bald geschenkt).
Verdeck ist ganz und dicht, der Innenraum ist auch für das alter noch ordentlich.
Was natürlich typischerweise für die Autos ist, sind die vergammelten Kotflügelecken und Rost im Bereich der Wagenheberaufnahmen an den Schwellern welcher zu beheben ist.
Am Radlauf hinten links und der Heckklappe muss auch noch etwas getan werden.

Der Plan ist jetzt einen soliden (nicht ganz so vernünftigen ) Alltagswagen zusammen zu schrauben !


Dateianhänge:
IMG_20180219_133204.jpg
IMG_20180219_133204.jpg [ 216.3 KiB | 1254-mal betrachtet ]
IMG_20180219_122426.jpg
IMG_20180219_122426.jpg [ 256.17 KiB | 1254-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Mär 2018, 15:29 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 327
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Update der letzten Tage / Wochen:

Octavia soweit unverändert, der Bremsenumbau wird Mitte April im Zuge der Somerrädermontage stattfinden und je nach Zeit gleich ein Frühjahrsputz gemacht.

Das Cabrio macht auch einige Fortschritte in Sachen Technik, folgendes ist bereits erledigt:

Winterreifen 195 / 50 R15 auf Passat Stahlfelgen

Inspektion mit allen Filtern, Öl und Zündkerzen

Thermostat, Thermoschalter, Motortemperaturgeber, Kühlwasserbehälter und Deckel

Alle Motorlager (fährt sich deutlich besser)

Fahrwerk inklusiver Domlager

Koppelstangen und beide Querlenker an der Vorderachse

Letztere haben mich extrem nerven gekostet, da recht bereit einmal die hintere Buchse erneuert wurde und das mehr schlecht als recht.
Dazu dann die hintere Schraube welche beim Golf 3 ob in die Karosserie geht mit dem Schlagschrauber schief in das Gewinde gedübelt.
Was dan zur Folge hatte, dass diese beim herausdrehen trotz großer Sorgfalt dies nicht zu tuen abgerissen ist....
Nach zwei Tagen vorsichtigem bohren und gewindeschneiden ein gutes Ende genommen hat :D

Nächste Woche kommen dann noch einige Teile an und sobald diese verbaut sind mache ich mich an die Karosseriearbeiten.


Dateianhänge:
IMG_20180313_183220.jpg
IMG_20180313_183220.jpg [ 272.56 KiB | 967-mal betrachtet ]
IMG_20180313_183230.jpg
IMG_20180313_183230.jpg [ 258.58 KiB | 967-mal betrachtet ]

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 402 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 23, 24, 25, 26, 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de