Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 22:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2013, 23:27 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 21. Feb 2010, 12:53
Beiträge: 336
Modell: 1U
Bauart: Combi
Ich dachte ich hab 5000PS als ich mal wieder Gas geben konnte ohne das was rutscht und es vorwärts geht :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 5. Jan 2013, 23:59 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 4. Nov 2012, 15:21
Beiträge: 696
Wohnort: Nähe Bonn
Modell: 1U
Bauart: Limo
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2000
Motor: 1.8T AGU
Kilometerstand: 185000
Spritmonitor-ID: 0
Wow, riesen Respekt für die Arbeit auf Auffahrrampen! :o
Mit meinen 140.000km auf der Uhr habe ich die Kupplung mal im Hinterkopf, angeblich ist es noch die erste. Macht es Sinn, das etwas frühzeitiger anzugehen, damit das ZMS nicht irgendwie in Mitleidenschaft gezogen wird? Auf ein neues hätte ich da ja gar keine Lust, bei den Preisen.
Die Ladedruckanzeige in der Mitte unten hast du auch sehr schön hinbekommen, so in der Art könnte ich das auch mal in Angriff nehmen :)

_________________
Pattys Umbauthread


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2013, 00:07 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Aug 2009, 20:13
Beiträge: 773
Wohnort: Mal in Bayern, mal in Sachsen!
Baujahr: 2001
Modelljahr: 0
Motor: Ex 1.8T -> Volvo S80 2.4
Spritmonitor-ID: 0
horst61 hat geschrieben:
Ich dachte ich hab 5000PS als ich mal wieder Gas geben konnte ohne das was rutscht und es vorwärts geht :D


Kupplung hättest du ja schonmal, wenn Turbo und Krümmer noch rissfrei und funktionstüchtig sind, gönn ihm 1,1 bar. ;) Dann guckst du beim Gas geben so hier: :D Chiptuning beim AGU ist völlig schmerzfrei.

_________________
->Ex 1999er 1.8T Laurin & Klement Combi, jetzt im Volvo S80 unterwegs.<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2013, 23:06 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 21. Feb 2010, 12:53
Beiträge: 336
Modell: 1U
Bauart: Combi
Das ist mir nix...hab zwar auch ne Downpipe drin mit 200 Zeller Kat, aber vor mehr Ladedruck scheue ich mich :D

@ Patty

Naja schwer zu sagen...meiner Meinung nach könntest du auch den Turbo eher erneuern bevor er kaputt geht oder man wechselt andere Teile bevor diese letztendlich den Geist aufgeben, oder eben doch nicht...sowas auf verdacht tauschen find ich blöd. Bei 140.000 KM würde ich mir keine Gedanken um die Kupplung machen..kommt natürlich drauf an wieviel gefahren wird, wie du fährst ect. Klar kann das ZMS in Mitleidenschaft gezogen werden wenn du die Kupplung bis auf die Nieten runterrammelst..aber wenn ich dran denke..das erste mal hat meine Kupplung vor ca. einem halben Jahr gerutscht. Und seit einem Monat war das rutschen dauerhaft da. Danach habe ich dann meine Kupplung gewechselt und beispielsweise auf den Nieten war ich noch nicht drauf.

Ist immer eine Ansichtssache meiner Meinung nach...stell dir vor du willst die Kupplung wechseln und wenn das Getriebe ect. draußen ist siehst du das die Kupplung noch gut in schuss ist. Ist auch blöd wie ich finde. Wenn du allerdings eine Bühne hast und die Kupplung selber wechseln willst, dann sparst du dir ja die Arbeitskosten, was natürlich in dem Sinne wieder gehen würde :D

Alles sehr verzwickt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2013, 23:22 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Aug 2009, 20:13
Beiträge: 773
Wohnort: Mal in Bayern, mal in Sachsen!
Baujahr: 2001
Modelljahr: 0
Motor: Ex 1.8T -> Volvo S80 2.4
Spritmonitor-ID: 0
horst61 hat geschrieben:
Das ist mir nix...hab zwar auch ne Downpipe drin mit 200 Zeller Kat, aber vor mehr Ladedruck scheue ich mich :D


Wieso denn das?^^ Die Mehrleistung rufst du doch sowieso nicht ständig ab... Das mit dem erhöhten Verschleiß was immer alle jammern ist... :roll: Solange du nicht ständig mit dem Auto über die linke Spur knüppelst (das mache ich seit er gechipt ist ohne Probleme :D ), kann da eigentlich gar nichts passieren. Also 1,1 bar kann er locker haben, dann verbraucht er sogar noch ein bisschen weniger.

_________________
->Ex 1999er 1.8T Laurin & Klement Combi, jetzt im Volvo S80 unterwegs.<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 8. Jan 2013, 23:27 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 21. Feb 2010, 12:53
Beiträge: 336
Modell: 1U
Bauart: Combi
Hör auf mir Hoffnungen zu machen :D

Erstmal fehlt das wichtigste, und das ist Geld :wink:
Und meine Heckklappe muss ich noch lackieren...dann sehen wir mal weiter..aber der Standart K03 macht 1,1 Bar mit ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2013, 00:22 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Aug 2009, 20:13
Beiträge: 773
Wohnort: Mal in Bayern, mal in Sachsen!
Baujahr: 2001
Modelljahr: 0
Motor: Ex 1.8T -> Volvo S80 2.4
Spritmonitor-ID: 0
Jup, ohne Probleme. Er läuft dann zwar schon ziemlich nah an der Kotzgrenze, aber das kann der haben. Ich hab meinen ja mit 110.000km gekauft, der Vorbesitzer hat das mit dem warmfahren und nachlaufen lassen wohl nicht so ernst genommen. Dementsprechend sah der Turbo auch aus als wir ihn bei 165.000km neu gemacht haben. :-? Kam auch wieder ein normaler K03 drauf, direkt bei Borgwarner bestellt, selbes Teil für 100€ billiger als beim :). Krümmer direkt noch getauscht weil der auch schon Risse hatte und es ein Aufwasch ist. Aber seit er neu ist sind nun mittlerweile auch schon 30.000km drauf gegangen, größtenteils Autobahn und Vollgas. Und er beschwert sich nicht. :) Ölwechsel pünktlich machen und gut.

_________________
->Ex 1999er 1.8T Laurin & Klement Combi, jetzt im Volvo S80 unterwegs.<-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 9. Jan 2013, 09:56 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jan 2012, 01:02
Beiträge: 1568
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2001
Modelljahr: 2001
Motor: ARX 4X4 LPG powered
Kilometerstand: 315000
Spritmonitor-ID: 491765
Grade der AGU ist doch ein super stabiler Motor, der steckt die 190 PS locker weg. Mit Verstand gefahren ist so ein Chiptuning überhaupt kein Problem, natürlich einen guten Tuner vorrausgesetzt

_________________
Mein L&K 1,8T 4x4

Wer im Sommer an den Winter denkt der bestimmt einen Allrad lenkt :-)

Biete Tacho-, Climatronic- und Schalterumbau.

VCDS und Tachoservice in Mainz/Wiesbaden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Jan 2013, 17:38 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 7. Okt 2012, 16:44
Beiträge: 508
Wohnort: Berlin
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2001
Motor: 20v turbo - 150ps
Kilometerstand: 84000
Spritmonitor-ID: 0
horst61 hat geschrieben:
Hör auf mir Hoffnungen zu machen :D

Erstmal fehlt das wichtigste, und das ist Geld :wink:
Und meine Heckklappe muss ich noch lackieren...dann sehen wir mal weiter..aber der Standart K03 macht 1,1 Bar mit ?



aber nur Overboost ,Haltedruck machen die nicht 1,1.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 39 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de