Aktuelle Zeit: Fr 16. Nov 2018, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 01:14 
Offline
Frischling

Registriert: Do 28. Feb 2013, 19:53
Beiträge: 50
Wohnort: Wien
Modell: 1U
Bauart: Limo
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2004
Motor: 131 Ps TDi ASZ
Kilometerstand: 170000
Spritmonitor-ID: 0
Da ich unbedingt wieder einen Diesel brauchte, fand ich nach doch etwas längerer Suche nun meinen derzeitigen Octavia. Meine Bedingungen waren: ASZ, Limousine, Climatronic, unter 200tsd Km und keine Leiche.

Wie fast schon zu erwarten war, kam auch diesmal der Treffer in Deutschland zustande, so brachte ich ihn in der letzten Dezemberwoche des Vorjahres mit einem sogenannten deutschen Ausfuhrkennzeichen (roter Rand mit Ablaufdatum) zu mir nach Hause.

Momentan noch nichts Aufregendes, da alles zu 100% original, auch sein vollständiges Serviceheft. Für Interessierte, die NoVa hat mich exakt €247,- gekostet.

Kurzfacts:

Skoda Octavia 1U2, Facelift, Bj. 05/2003, 131 Ps TDi (ASZ), langes 6 Gang Getriebe

Xenon, Climatronic, Sitzheizung (Fahrer & Beifahrer), ASR, Lederlenkrad, 4x EFH, leider kein ESP,

vollständiges, nachweisbares Serviceheft vom Skoda Service bis zum letzten KM.

+ Original von VW/Skoda nachgerüsteter passiver DPF, -bildet zusammen mit dem Kat "eine untrennbare Einheit", somit Euro 4 Abgasnorm

Er soll in erster Linie mein zuverlässiges Alltagsauto sein, -natürlich ist schrittweise auch an eine Leistungsmodifikation gedacht. Momentan weiß ich nicht einmal sicher, ob er nicht sogar schon gechippt ist, da er mir für seine 131 Ps, vor allem mit DPF doch etwas "zu gut" geht. Der zweite Vorbesitzer hat laut eigenen Aussagen nichts machen lassen und er raucht auch nicht, bis eventuell ganz minimal, -im Rahmen des Üblichen.

Dateianhang:
$_61.jpg
$_61.jpg [ 118.12 KiB | 3724-mal betrachtet ]


Dateianhänge:
$_60.jpg
$_60.jpg [ 136.07 KiB | 3724-mal betrachtet ]
$_57.jpg
$_57.jpg [ 131.95 KiB | 3724-mal betrachtet ]

_________________
Hupt niemals ein Fahrschulauto an, -es könnte sein, dass ich drinnen sitze, -aber auf der RECHTEN Seite. :D
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 03:06 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mi 9. Jun 2010, 17:04
Beiträge: 1248
Bauart: Limo
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Liest sich doch sehr vernünftig viel Spass damit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 12:37 
Offline
Frischling

Registriert: Do 28. Feb 2013, 19:53
Beiträge: 50
Wohnort: Wien
Modell: 1U
Bauart: Limo
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2004
Motor: 131 Ps TDi ASZ
Kilometerstand: 170000
Spritmonitor-ID: 0
Danke, gery ;)

_________________
Hupt niemals ein Fahrschulauto an, -es könnte sein, dass ich drinnen sitze, -aber auf der RECHTEN Seite. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 13:24 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 12:40
Beiträge: 2480
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2004
Motor: 1,9 TDi 133Kw
Kilometerstand: 138000
Spritmonitor-ID: 0
Schickes Gerät, die Farbe ist Top wenn sie gewaschen und Poliert ist. Nur den DPF hätt ich schon am ersten Tag rausgeworfen. Den braucht man bei uns eh net. :D

_________________
Skoda Octavia Combi TDi Celebration im V/RS Design 181PS
Skoda Fabia V/RS 228PS 476NM
Powered by SGM und Z-Turbo
VW Käfer Typ 11 Luxus Baujahr 1962
Mein Umbauthred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 14:06 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Do 31. Mai 2012, 22:32
Beiträge: 330
Wohnort: Kressbronn am Bodensee
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2002
Modelljahr: 2003
Motor: 2.0 Benzin , 115PS
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Kann mich was die Farbe angeht Grisu nur anschließen !!!!

Aber ein Heckwischer an eine Limo geht überhaupt nicht, der Zerstört ja die ganze Optik. Mir war nicht bewust, dass Skoda so etwas "verbrochen" hat :D :D :D

_________________
viewtopic.php?f=43&t=60378


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 14:43 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mi 9. Jun 2010, 17:04
Beiträge: 1248
Bauart: Limo
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Hab auch eine Limo, bei mir hat es der Vorbesitzer gsd.bei der Bestellung weg gelassen 8)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: Sa 6. Feb 2016, 19:19 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 16. Mär 2008, 23:58
Beiträge: 1137
Wohnort:
Modell: 5E
Bauart: Combi
Modelljahr: 2017
Motor: 1.6 TDI
schöne Vorstellung!!

der Heckwischer war eig. ja was ich mich erinnern kann sogar Aufpreis...
was mich etwas verwundert, dass der "noch" kein ESP hat...das war doch schon Serie od nicht?

bzgl. deinen geplanten Veränderungen kann ich dir noch die orig. AeroTwin-Wischer vom Golf 4 an Herz legen :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mein "neuer" Octavia ASZ
BeitragVerfasst: So 7. Feb 2016, 17:39 
Offline
Frischling

Registriert: Do 28. Feb 2013, 19:53
Beiträge: 50
Wohnort: Wien
Modell: 1U
Bauart: Limo
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2004
Motor: 131 Ps TDi ASZ
Kilometerstand: 170000
Spritmonitor-ID: 0
Danke für die Antworten, -auch mir ist aufgefallen, dass die Farbe recht selten ist, -bin auch zufrieden damit. Kinder, steinigt mich ruhig, aber mir gefällt der Heckwischer sogar recht gut.

Vorerst ist der DPF noch drinnen, mal sehen, wie sich die Geschichte um das Auto weiter entwickelt, -wenn ich ehrlich bin, gefällt es mir sogar, dass er so gut wie überhaupt nicht raucht. Leider ist mir aber auch bewusst, dass ein DPF eher auf der contra- Seite zum effektiven (Chip)Tuning steht. . .einfach mal sehen.

Meine erste zündende Idee zwecks optimaler Luftansaugung habe ich schon, -derzeit wäge ich deren reelle Umsetzbarkeit ab, dann berichte ich darüber. Jedenfalls eine im PKW-Sektor relativ neue Idee. . . -einfach mal sehen, wird noch ein wenig dauern, dafür ist sie bei erfolgter Umsetzung dann wirklich effektiv. . . 8)

_________________
Hupt niemals ein Fahrschulauto an, -es könnte sein, dass ich drinnen sitze, -aber auf der RECHTEN Seite. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de