Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 14:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2013, 16:57 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Bezahlt habe ich noch nichts, weil er nicht zuhause war als ich das Auto geholt habe.
Ausgemacht sind 200 € für das Lenkrad (anstatt 400€ normalerweise) und für den Schaltsack weiß ich noch keinen Preis.

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2013, 17:37 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Jan 2009, 21:31
Beiträge: 577
Wohnort: Vogtland
Modell: 1Z
Bauart: Scout
Baujahr: 2012
Modelljahr: 2012
Motor: 2.0 TDI 103KW
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 502788
Ok, Danke für die Info.
Gruß

_________________
12-** SCOUT Combi 103 KW TDI MJ 12
Mit Xenon, STH, pFSE, MFA, GRA, Amundsen+, Trennwand, Dop.Ladeb., Sunet, WiWaSi, W8 und RDK in Planung,
08-12 V/RS Combi 125 KW TDI

Evtl behilflich mit VCDS HEX+CAN Interface


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Jul 2014, 13:37 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Von mir gibts auch mal wieder ein paar Neuigkeiten.

1. Für das Lenkrad + Schaltsack habe ich 200€ bezahlt.

2. Habe die hinteren Bremsen gewechselt. Verbaut habe ich ATE-Scheiben mit Keramikbelägen. Außerdem habe ich eine Bremskolbenmanschette gewechselt.

3. Mein Auto ist mal für ein paar Tage beim Lackierer gestanden. Gemacht wurde: Komplette Aufbereitung außen und innen, Stoßstange hinten auslackiert (da hat meine Freundin einen Jaguar von nem Anwalt übersehen), rechts wurde der Schweller unten neu lackiert (da hat man schon die Grundierung gesehen weil die Steine den Lack regelrecht sandgestrahlt haben und einmal habe ich einen Leitpflock gestreift ), Fahrertüre Unterkante lackiert (die Einstiegsleisten haben mir da den Lack runtergescheuert) und ein paar Folien geklebt (z. B. Dort wo die Einstiegsleisten waren)
Bild
Gekostet hat mich das ganze 580€.

4. Mein Octi hat in letzter Zeit immer mehr Öl verloren. Hab ihn deshalb in die Werkstatt gestellt und die haben die Ventildeckeldichtung erneuert. Kosten 180€

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Jul 2014, 14:13 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Jul 2012, 14:54
Beiträge: 1057
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 1.8, 118kw, Benziner
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 605029
er läuft und läuft und läuft :D
freut mich das du mit deinem O² zufrieden bist...

Olli

_________________
China-Navi,dbilas,DTS,S3 Domlager,Powerflex Drehmomentstütze,3sdm 8,5x19 ET42,Downpipe,Simons AGA,HG-Seriesr,BBM-Motorsport

https://www.facebook.com/groups/476687312458737/
http://skodafreundenrw.de/index.php


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 21. Jul 2014, 18:13 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Ja hatte bisher wirklich noch keine größere Reperatur.
Dafür, dass er des öfteren auf Kurzstrecken bewegt wird, habe ich noch nie irgendetwas von einer DPF-Regeneration mitbekommen geschweige denn eine Freibrennfahrt machen müssen. *aufholzklopf* Außer ich bin zu wenig feinfühlig um es zu merken :lol:

Das nächste wird, dass ich die gammeligen Embleme gegen neue tausche. Erst war ich eigentlich von den Neuen voll überzeugt, jedoch finde ich, je öfter ich sie sehe, dass sie nach billigem Forstingertuning aussehen und die Alten viel edler aussehen.

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 15. Nov 2014, 12:57 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Nachdem ich letztes Jahr beim Reifenwechsel im hinteren Radhauskasten 2 kleine Roststellen entdeckt habe, wollte ich mir das jetzt mal genauer anschauen bevor irgendwas durchrostet. Was ich dann jedoch alles gefunden hab hat mich sehr erschreckt (und das obwohl ich vom Carnival einiges gewohnt bin was das angeht).
Grundsätzlich muss ich sagen, dass der Korrosionsschutz im Bereich der Hinterachse/Reserveradmulde unter aller Sau ist. :evil:
Da ist das verzinkte Blech nur dünn grundiert und wenn man Glück hat noch ein wenig Lack drauf. Großflächig kein Schutz durch Wachs oder ähnlichem, nicht mal dort wo die Radhausverkleidung ausgeschnitten ist und Steine ungehindert das Blech treffen können. Mindestens die Hälfte aller Punktschweißungen rosten unter der Farbe, auch an Stellen wo im Leben kein Stein hinkommen kann weil alles von der Verkleidung verdeckt ist.
Die Farbe blättert großflächig ab, weil das Zink darunter schon Weißrost angesetzt hat. Das führt unweigerlich dazu, dass das Blech darunter irgendwann zu rosten anfängt, was auch schon an einigen Stellen der Fall ist.
Ich habe alle Stellen, wo die Farbe aufgebläht war, mit einer Drahtbürste bearbeitet bis die ganze lose Farbe herunten war. Danach habe ich alle Stellen mit Drahtbürste, Schleifpapier und ähnlichem entrostet und mit Owatrol CIP grundiert.
Zum Schluss habe ich noch Unterbodenwachs aufgesprüht.

Jetzt noch ein paar (zugegeben nicht sehr gute) Bilder:
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Das Problem mit den rostenden Punktschweißungen und schlechtem Schutz zieht sich übrigens quer durch den VAG Konzern. Auch der A3 (2007) von meiner Schwester und der Touran GP von einem Freund haben die gleichen Probleme.

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2016, 07:25 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Von mir gibt es auch mal wieder ein paar News.

Mein Octi hat jetzt aktuell 170000 km gelaufen und bereitet mir immer noch Freude, auch wenn ich jetzt in ein paar Reparaturen investieren musste.
Schon vor einiger Zeit wurden neue Bremsen von EBC und Stahlflex Leitungen verbaut, da ich mit den ATE nicht mehr zufrieden war.

Dann würde das Heck mit stärkeren Federn noch ein wenig gehoben, jetzt bin ich damit zufrieden.

Es wurde der defekte Tacho von Tachodienst gelötet, was 180€ gekostet hat im Gegensatz zu einem neuen um gut 1000€.

Der defekte ZMS würde gewechselt inkl Kupplung und allem drum und dran. Außerdem der defekte AGR Kühler, eine Achsmanschette und der Kupplungszylinder am Pedal, da er sich nicht mehr entlüften lies.
Das hat mich insgesamt knapp 1300€ gekostet

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2016, 08:39 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 443
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 340000
Spritmonitor-ID: 726123
Moin,

was hat dein Skoda für eine Behandlung bekommen, dass er nur so vor sich her rostet ?

Garagenwagen ?
Ordentlich 4x4 im Gelände genutzt ?

In meinem O² fahr ich nur so schnell Kilometer, dass der Rost garnicht hinterherkommt.

Viele Grüße

blueskoda

_________________
BildSEAT IBIZA 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA 2.0 TDI PD DPF 103 320Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 30. Jun 2016, 22:24 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Also die ersten 3 Jahre ist er in Italien gelaufen, vielleicht hat ihm die Salzluft vom Meer nicht so gefallen. ;)
Bei mir steht er jetzt in einem Holzstadel mit ca 80m2, im Gelände wird er eigentlich nicht bewegt, maximal auf Waldwegen oder im Schnee.

Letztes Jahr im Juli wurden vom Lackierer beide Schweller auf der ganzen Länge neu gemacht, also Steinschlagschutz und Lackierung. Dort hat man auf beiden Seiten vorne schon das blanke Blech gesehen. Im Winter habe ich dann gemerkt, dass man den Lack komplett von der Grundierung abziehen konnte. Der Lackierer hat dann zugegeben, dass er eine Zeit lang Probleme hatte mit einer falschen Grundierung hatte, welche nicht zum Lack passt. Er hat deshalb heuer im Frühling alles nochmal neu gemacht, hoffentlich hält es jetzt länger.

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 25. Jul 2017, 17:33 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Von mir gibt es auch mal wieder ein paar Neuigkeiten.

Letztes Jahr im Oktober kam bei uns Nachwuchs auf die Welt, deshalb habe ich heuer im Frühling hinten getönte Scheibenfolien aufkleben lassen.

Außer, dass ich jetzt hinten neue Bremsklötze einbauen muss läuft mein Octi eigentlich einwandfrei.

Ich muss mich jedoch in absehbarer Zeit wohl oder übel von meinem liebgewonnenen Gefährt trennen, da erneut Nachwuchs ins Haus steht, im Febrauar kommen Zwillinge. Da sich das im Octavia leider niemals ausgeht mit 3 Kindersitzen muss wohl oder übel spätestens im Winter ein neues Auto her.
Wenn ich mir jetzt schon ein neues Auto kaufen muss, dann soll es auch gleich eines mit mehr Sitzplätzen werden, also 7-9. Wir sind gerade am überlegen was wir uns kaufen und schwanken zwischen Vans wie dem Alhambra/Sharan/ oder gleich einen Bus wie Tourneo Custom/Trafic/Vivaro. Aber wir haben ja noch ein wenig Zeit bis es ernst wird.

Wenn alles gut geht bleibt mein Octi jedoch in der Familie, die Freundin von meinem Bruder braucht spätestens nächstes Jahr einen Ersatz für ihren Golf IV 4 Motion.

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Aug 2017, 11:16 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Unser neues Auto ist ein Citroen Jumpy Multispace mit 8 Sitzen, 3 Jahre alt mit 37000km.

Meine Signatur stimmt natürlich noch immer, dass es ein Frontkratzer geworden is, ist eigentlich eine Notlösung. Es gibt ja nur wenige Busse mit Allrad (VW, Mercedes) und diese hatten dann entweder schon sehr viele Km oder lagen weit über meinem Budget.
Ich hoffe trotzdem, dass ich mit dem Jumpy überall gut hinkomme.

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Okt 2017, 12:16 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Feb 2011, 17:45
Beiträge: 496
Wohnort: Mühlviertel OÖ
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 140 PS 2,0 TDI 4X4
Kilometerstand: 157000
Spritmonitor-ID: 6
Mein Octi hat jetzt den Besitzer gewechselt, meine Schwagerin in spe hat ihn für 6800€ übernommen. Ich hoffe, dass sie damit noch länger ihre Freude und keine Probleme hat.

Somit sage ich mal Danke für alles, ab und zu werde ich euch hier schon noch besuchen kommen.

_________________
"Im Rallye Sport wurde meine Vermutung bestätigt, dass ein Auto mit 2 angetriebenen Rädern nur eine Notlösung ist!"-Walter Röhrl

Vorstellung: Mein islandgrüner Allradler


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 20:08 
Offline
Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 00:08
Beiträge: 2329
Wohnort: Wuppertal
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2010
Modelljahr: 0
Motor: 1.8 TSI
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 425593
Ich wünsche dir, dass dich dein Neuer nicht im Stich lässt und euch immer treu von A nach B bringt :)
Selbiges für deine baldige Schwägerin.

_________________
Octavia Combi 1.8 TSI Ambiente, candy-weiß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 10:34 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jan 2006, 00:16
Beiträge: 2465
Wohnort: Dortmund
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2017
Modelljahr: 2018
Motor: 2.0 TSI DSG RS 169KW CHHA
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Nutz dich diesen Thread auch dafür, ab und an mal eine Rückmeldung über Deinen "Neuen" zu geben. Ein Blick über den Tellerrrand kann nie schaden.

Allzeit gute Fahrt!

_________________
Gruß, Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 22:34 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Mär 2016, 19:12
Beiträge: 27
Wohnort: Hamburg
Modell: 1Z
Bauart: Limo
Baujahr: 2009
Modelljahr: 2009
Motor: 1.4TSI 122PS
Kilometerstand: 135000
Absolut OT: Ich bin nächste Woche mal wieder im Mühlviertel, falls du also ein Hamburger Nummernschild siehst, einfach mal hupen und ich halte parallel nach dem grünen Allradler Aussicht! ;-)

_________________
Octavia II FL (1Z) 1.4TSI Ambiente CAXA LHY


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de