Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 17:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Grüße vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Mi 8. Nov 2017, 12:36 
Offline
Frischling

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 12:13
Beiträge: 44
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 361000
Hallo zusammen,

habe seit Montag meinen Octavia 2 Combi.

Habe das Auto aus der Familie übernommen und es schon über Jahre für weite Fahrten in den Urlaub etc. genutzt. Das Fahrzeug ist seit 5,5 Jahren und 170.000 km in der Familie und ich hatte es damals für meinen Vater gefunden. Für ihn war es leider der Lastenesel, wurde innen wie außen wenig geschont, ist entsprechend von Macken übersäht und verdreckt.

Ich möchte nach und nach innen wie außen ein bisschen Kosmetik betreiben und nutze das Auto für meine täglichen 120 km zur Arbeit und zurück. Meinen bisherigen Audi TT habe ich abgemeldet, aber behalte ihn.

Ein paar Daten:
- Baujahr 2008
- 2.0 TDI BMM mit DPF, 140 PS
- schwarz
- 321.000 km

Was gut ist:
- TÜV und Ölwechsel neu
- Stoßdämpfer hinten neu (verschlissen durch Anhängerbetrieb)
- Zahnriemen erst 11.000 km alt
- Bremse vorne 2 Jahre alt
- Bremse hinten neu
- Turbolader 2 Jahre / 50.000 km alt

Was nicht so gut ist:
- starke Gebrauchsspuren innen wie außen
- eine Antriebswelle macht Geräusche
- (vermutlich) der Katalysator macht ab und an bei stärkerem Beschleunigen Geräusche
- der Partikelfilter ist noch der erste und sicher irgendwann mal voll
- Sommerreifen abgefahren (195/65 R15 auf Alu), Winterreifen auf Stahlfelgen mit falscher Einpresstiefe (ebenfalls 195/65 R15)

Erste Amtshandlung:
- habe orig. Pallas Alus 7x17 mit guter Bereifung 225/45 R17 angekauft

Nächste Schritte:
- Dämpfer Heckklappe erneuern (sind bestellt)
- Scheibenwischer erneuern (sind bestellt)
- Fußmatten erneuern (sind bestellt)
- AHK abbauen (krieg ich nicht hin? - hat inzwischen geklappt)
- Winterreifen von den falschen Stahlfelgen auf die orig. 15 Zoll Alus umziehen
- Grundreinigung innen und außen

Werde bestimmt einige Fragen in die Runde haben in der nächsten Zeit.

Viele Grüße
Chris

_________________
Projekt "500.000 km" mit der Rumpeldüse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Fr 24. Nov 2017, 14:57 
Offline
Frischling

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 12:13
Beiträge: 44
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 361000
Ich weiß nicht so recht wohin, darum dokumentiere ich was ich gemacht habe und was es gekostet hat zunächst mal hier (in der Rubrik Projekte sind nur kleinere Umbauten dokumentiert, keine ganzen Fahrzeuggeschichten). Ihr könnt mir auch gerne sagen, wo das besser aufgehoben wäre.

Originale Pallas Alus 7x17 mit guter Bereifung 225/45 R17 (330 EUR).

- Dämpfer Heckklappe habe ich ausgetauscht (25 EUR)
- Scheibenwischer vorne und hinten habe ich ausgetauscht (25 EUR)
- Fußmatten habe ich ausgetauscht (30 EUR)
- AHK habe ich abgebaut

- Grundreinigung innen und außen kann ich mir bis zum Frühjahr sparen, da ich aktuell meine Garage noch nicht nutzen kann und auf einer Sandfläche parke; das macht innen wie außen innerhalb kürzerster Zeit wieder Dreck ohne Ende

- Winterreifen von den falschen Stahlfelgen auf die orig. 15 Zoll Alus umziehen -> hat sich erledigt. Der Preis dafür ist nicht ohne und die Reifen sind zu alt, um da weiter zu investieren.

Habe mir daher Rial Alufelgen (mit ABE) mit neuwertigen Goodyear Winterreifen in 205/55 R16 geholt, die ich in den Kleinanzeigen gefunden habe, 3 km von mir entfernt (200 EUR).

_________________
Projekt "500.000 km" mit der Rumpeldüse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße vom Niederrhein
BeitragVerfasst: So 26. Nov 2017, 19:27 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 12:40
Beiträge: 2511
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2004
Motor: 1,9 TDi 133Kw
Kilometerstand: 138000
Spritmonitor-ID: 0
Endlich mal wer der das Auto nicht nach 200tkm wegschmeist. Sehr schön mach weiter.

_________________
Skoda Octavia Combi TDi Celebration im V/RS Design 181PS
Skoda Fabia V/RS 228PS 476NM
Powered by SGM und Z-Turbo
VW Käfer Typ 11 Luxus Baujahr 1962
VW Käfer 1300 Baujahr 1974

Mein Umbauthred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Mo 27. Nov 2017, 11:41 
Offline
Frischling

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 12:13
Beiträge: 44
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 361000
Habe die ersten Fahrten auf den "neuen" Winterreifen hinter mir. Sie laufen sehr schön rund, wie ich es erhofft hatte.
Fahre nun erstmalig Goodyear, nämich den UltraGrip 7+.

Außerdem fühlt sich die Straßenlage schon satter an und in die Lenkung ist auch ein kleines bisschen mehr Widerstand gekommen.

_________________
Projekt "500.000 km" mit der Rumpeldüse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Do 15. Nov 2018, 15:26 
Offline
Frischling

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 12:13
Beiträge: 44
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 361000
Ich habe zwischenzeitlich einige optische Aufhübschungen hinter mir, bzw. optisches Katschieren der gröbsten Macken. Das proffessionell lösen zu lassen, lohnt nicht. Habe an den Radläufen sowie an der Stoßstange ein bisschen beilackiert, gerade die Stoßstange war übersäht von Kratzern aus dem Hängerbetrieb, da kam das weiße Plastik schon raus. Außerdem habe ich die Kunststoffteile mal nachgeschwärzt.

Gerade habe ich das Skoda-Logo vorne wie hinten erneuert (gegen die neueren Logos getauscht).

Anfang Dezember ist dann ein Ölwechsel dran und vor allem gibt es zwei neue Antriebswellen.

Laufleistung aktuell: 348.000 km.

_________________
Projekt "500.000 km" mit der Rumpeldüse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Di 27. Aug 2019, 10:04 
Offline
Frischling

Registriert: Mi 8. Nov 2017, 12:13
Beiträge: 44
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 361000
Anfang Dezember 2018 gab es bei 349.000 km neue Antriebswellen (ca. 200 EUR inkl. Einbau). Außerdem Ölwechsel und Klimawartung.

Anfang März 2019 gab es bei 353.000 km einen neuen Ladeluftschlauch am Turbo (ca. 200 EUR inkl. Einbau).

Jetzt ist bei 361.000 km der erste Endschalldämpfer abgebrochen (kommt neu, IMASAF 71.67.87 für 140 EUR Material).
Die vordere Bremse muss komplett neu, Scheiben plus Beläge von Febi Bilstein für insg. ca. 70 EUR Materialkosten.

Außerdem habe ich im Laufe der Zeit weiter gereinigt, poliert, den Lack ausgebessert, sodass der Octavia inzwischen den Umständen entsprechend wieder ganz ansehnlich dasteht.

Innen habe ich auch Kosmetik betrieben. Lenkrad, Schaltknauf und Handbremshebel waren ziemlich abgegriffen, da habe ich gereinigt, entfettet, geschliffen, gefärbt und versiegelt. Ergebnis ist super geworden, das Gefühl im Innenraum wesentlich besser, da das Leder wieder neuwertig aussieht anstatt runtergerockt.

_________________
Projekt "500.000 km" mit der Rumpeldüse.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Grüße vom Niederrhein
BeitragVerfasst: Di 27. Aug 2019, 21:39 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 11:33
Beiträge: 644
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 360074
Spritmonitor-ID: 726123
Antriebswelle neu, ich frag mich wie sich das anfühlt mit alten Antriebswellen.

Ruckelt es mehr ?

Hab mein BMM nun auf 380.000 :lol:

Die Fahrt über den Gotthardt hat er gut geschafft bis Italien.
Auf dem Rückweg ging's bissl Serpentinen ähnlich, war aber OK.
Soll hier keine Selbstvorstellung werden.

Finde es toll wie Du Dein BMM pflegst!

Weiter so, vom BMM Fahrer zum BMM Fahrer.

Achso, hast Du Spritmonitor ?

Gruß

blueskoda

_________________
BildSEAT IBIZA BMT 1.9 TDI PD DPF 74kW 240Nm
BildSKODA OCTAVIA BMM 2.0 TDI PD DPF 103kW 320Nm
BildSKODA OCTAVIA ASV 1.9 Diesel VEP 81kW 235Nm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de