Aktuelle Zeit: Mi 27. Mai 2020, 08:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 23. Apr 2020, 09:54 
Offline
Frischling

Registriert: Do 23. Apr 2020, 09:28
Beiträge: 2
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2005
Modelljahr: 2005
Motor: 1984ccm, Benzin, 147kw
Kilometerstand: 0
Hallo zusammen,

möchte mich mal kurz Vorstellen und gleich wegen einem Problem anfragen.
Endlich habe ich den Zeitpunkt gehabt und habe mir einen Octavia RS gekauft.
Geiles Auto, meine Frau hat auf der Überführungs-Fahrt ( ich bin mit dem anderen PKW gefahren ) gesagt, Sie hätte ganz kurz mal so ein ruckeln gespürt.
Bei der Probefahrt vorher habe ich nichts gemerkt.
Jetzt habe ich das Auto schon etwas über 2 Wochen und habe das auch schon 2x bemerkt.
Der Verkäufer der Werkstatt sagte mir, er hätte das auch schon mal bei einem anderen Auto gehabt und empfiehlt mir das Superbenzin mit 98 Oktan zwischen durch mal zu tanken.
Ich fahre jetzt den zweiten Tank voll mit 98 er und es kam seit dem wieder zweimal vor.
Es fühlt sich an, als bekäme er eine halbe Sekunde lang keinen Sprit und ist sofort wieder vorbei.
Was könnte das sein, ich glaube nicht das das am Benzin liegt. Danke im voraus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 23. Apr 2020, 19:24 
Offline
Michelin Männchen
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Sep 2008, 10:24
Beiträge: 2643
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 2.0 TFSi
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Solche Aussetzer müssten sich eigentlich im Fehlerspeicher verewigen.
Wurde der dem schon mal ausgelesen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 24. Apr 2020, 10:53 
Offline
Frischling

Registriert: Do 23. Apr 2020, 09:28
Beiträge: 2
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2005
Modelljahr: 2005
Motor: 1984ccm, Benzin, 147kw
Kilometerstand: 0
RS200@raceblue hat geschrieben:
Solche Aussetzer müssten sich eigentlich im Fehlerspeicher verewigen.
Wurde der dem schon mal ausgelesen?

Nein , danke guter Hinweis. Werde ich gleich mal machen lassen
Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2020, 10:07 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Mai 2020, 17:39
Beiträge: 3
Wohnort: Hamburg
Modell: 1Z
Bauart: Limo
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2004
Motor: Benzin
Kilometerstand: 0
Stottern kann viele Ursachen haben:
defekte Bremsen
nasse Zündkerzen
fehlerhaftes Luft-Kraftstoff-Gemisch
unwuchtige Reifen
Am besten, wie schon gesagt, den Fehlerspeicher auslesen. LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2020, 15:25 
Offline
Stromer
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Dez 2004, 17:08
Beiträge: 11193
Wohnort: Auf'm Dorf "über" Magdeburg
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Moin,

häääääää? Defekte Bremsen und unwuchtige Reifen sorgen dafür, dass der Motor stottert?! Wat rauchst Du denn?

Grüße
Torsten

_________________
Geht nicht gibts nicht und "kann nicht" ist faul! ;-)
Blinkerhebel mit Tempomat; überarbeitet, voll funktionstüchtig, im Angebot.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de