Aktuelle Zeit: Fr 19. Okt 2018, 04:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 25. Sep 2015, 22:41 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 22:28
Beiträge: 125
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2000
Motor: AGU
Kilometerstand: 0
Hallo,

ich habe einen Skoda Octavia 1u Combi Baujahr 2000 mit nem AGU Motor/1,8t

damals wurde vom Vorgänger eine Rennkupplung von Sachs eingebaut und das ZMS gegen ein EMS getauscht

da die Kupplung nicht gehalten hat soll jetzt wieder in Folge der Reparatur eine Serienkupplung von Sachs eingebaut werden

doch welche ist da die Passende und vor allem passt dann noch mein EMS was ich gern behalten würde, welches noch in Ordnung ist?

Schlüsselnummern sind 0800 327 mir wurde anhand der Fahrzeugnummer schon die verkehrte ( 3000 951 005 ) verkauft die zu klein ist

werde die zwar umtauschen, doch hab schonmal geschaut im Internet, meistens ist die Schlüsselnummer anders , habe diese hier gefunden welche passen könnte, Frage an euch?!
3000 845 701)

sollte das wirklich die Passende sein, dann ist die Frage, weil dort steht: nur in Verbindung mit: 2294 001 033 sprich ZMS

ist das EMS also wirklich nicht mehr passend? denn im Internet schreiben ja viele das sie die Serienkupplung mit einem EMS problemlos fahren?


also was meint ihr? welche Kupplung von Sachs (Serie) wäre die Passende und kann ich das EMS weiterhin verwenden?

Danke euch im Voraus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2015, 09:38 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 22:28
Beiträge: 125
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2000
Motor: AGU
Kilometerstand: 0
weiss jemand schnell ob das Einmassenschwungrad bei der Serienkupplung für das Modell passt, auch wenn da steht nur in Verbindung mit dem ZMS?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2015, 15:18 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Feb 2010, 19:50
Beiträge: 1639
Modell: 1U
Bauart: Limo
Baujahr: 2003
Motor: 1,8turbo - ARX - 4x4
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
dazu müssten wir erst mal in Erfahrung bringen welches Schwungrad genau bei dir verbaut ist? Alles andere bringt nichts.
Die ZMS haben in den meisten Fällen andere Kupplungen als beim EMS. Liegt ja auch daran das es bei diversen Motorvarianten überhaupt keine EMS ab Werk gab und die EMS entweder von anderen, älteren VW Modellen(z.B. VW Passat 16V, Corrado G60 usw) oder ausm Zubehör kommen.

Kannst du die Nummern von den alten Sachsteilen noch ablesen?...wenn ja lass sie Umschlüsseln


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 26. Sep 2015, 20:10 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 22:28
Beiträge: 125
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2000
Motor: AGU
Kilometerstand: 0
hat sich wohl erledigt, gibt scheinbar nichts was passen könnte, die Druckplatte ist 2cm zu klein

wird wohl jetzt wieder alles komplett auf die Serienkupplung mit dem Zms zusammen zurückgebaut, also neu und so wie es in Serie eigentlich ist

das Schwungrad soll wohl ein ZF Sachs Ems sein, jedenfalls auf dem Schwungrad direkt ist nur diese Nummer zusehen:
JH1105 mal schauen ob man das noch verkauft bekommt


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2015, 10:54 
Offline
Alteingesessener

Registriert: So 21. Feb 2010, 12:53
Beiträge: 336
Modell: 1U
Bauart: Combi
Also mein ZMS + Kupplung ist von Luk. Wollte damals auch schon auf EMS umbauen weil Kupplung runter war. Habe mich viel informiert und nebenbei auch gelesen, dass das EMS nicht mit der Serienkupplung passt, die eigentlich für das Modell vorgesehen ist > EMS 220mm / Druckplatte 200mm ?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2015, 11:01 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2005, 10:20
Beiträge: 4446
Wohnort: Hamburg
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2010
Modelljahr: 2010
Motor: 2,0L, Benzin, 200PS (CCZA)
Kilometerstand: 63000
Spritmonitor-ID: 0
Neues EMS + Kupplung ist aber ne ganze Ecke günstiger, wie das ZMS + Kupplung... Nicht umsonst rüsten einige aufs EMS um, weil sie keinen Bock auf die saftigen Preise für das ZMS haben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2015, 15:01 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 22:28
Beiträge: 125
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2000
Motor: AGU
Kilometerstand: 0
du meinst neues ems +Kupplung was Serie ist im Kit kaufen? ja nur wer weiss was da wieder passend wäre.....will nicht wieder dastehen und dann ist da wieder irgendwas nicht passend, hatten wir jetzt die letzten 2 Tage

ich würde ein Ems wegen dem reduzierten Gewicht auch gern dem Zms vorziehen und natürlich wenns dann auch noch günstiger ist umso besser

aber werde wohl den kompletten Serienzustand an der Kupplung wiederherstellen, ist wohl am einfachsten
ich werde auch um ganz sicher zugehen welche Kupplung ich ab Werk drin hatte, also die 220er oder 228er bei Skoda nach der Teilenummer fragen

du wolltest damals aufs Ems umrüsten und hast auch eins gefunden was zu der Serienkupplung passen sollte und es hat aber trotzdem nicht gepasst? war das vom Hersteller angegeben das es passen sollte? ist ja Wahnsinn dann kann man sich nicht mal darauf verlassen

bekommt man so ein Sachs Ems eigentlich noch gut verkauft, oder kauft sowas eher keiner, wahrscheinlich nicht wenn da die ganze Umbau Prozedur so kompliziert ist?! werds dann wohl mal bei Ebay irgendwann reinstellen

ab Werk aus wurde bei dem Skoda Modell immer die Kupplung mit dem Zweimassenschwungrad verbaut oder? hat der eigentlich ne Luk oder Sachs ab Werk drin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 27. Sep 2015, 15:27 
Offline
Regelmäßiger

Registriert: Fr 25. Sep 2015, 22:28
Beiträge: 125
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2000
Modelljahr: 2000
Motor: AGU
Kilometerstand: 0
sagt mal, ganz wichtig: woran kann ich sehen ob das Schwungrad noch voll in Ordnung ist oder ob das irgendwie einen defekt, nen "Schlag" oder irgendwas weg hat?

habe gerade ebend erfahren ich könnte jetzt das Serien Zms bekommen, der Vorbesitzer hat es noch zu liegen, es hat aber 100.000km runter
und die Zms sollen ja angeblich bei Skoda, Vw etc nicht so lange halten heisst es immer

wie lange halten die denn meist in der Regel, also nicht das ich in 10 oder 20.000km wieder an die Kupplung ran muss

was meint ihr?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 12. Okt 2015, 10:26 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jan 2012, 01:02
Beiträge: 1568
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2001
Modelljahr: 2001
Motor: ARX 4X4 LPG powered
Kilometerstand: 315000
Spritmonitor-ID: 491765
G60 EMS plus VR6 Kupplung! Fährt sich super und hält einiges aus. Gibt es als Kit für ca. 380 Euro

_________________
Mein L&K 1,8T 4x4

Wer im Sommer an den Winter denkt der bestimmt einen Allrad lenkt :-)

Biete Tacho-, Climatronic- und Schalterumbau.

VCDS und Tachoservice in Mainz/Wiesbaden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 09:23 
Offline
Aufsicht
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jan 2009, 18:09
Beiträge: 4252
Wohnort: Dresden
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2014
Modelljahr: 2014
Motor: 2.0 TDI 135 kW CUPA
Kilometerstand: 53612
Spritmonitor-ID: 622481
Beim Kumpel haben wir im AGU ein Sachs Kit mit ZMS, Druckplatte und Kupplungsscheibe und Ausrücklager vom 1.9 TDI ASV eingebaut, ist baugleich und kostet in Summe auch keine 400 Euronen im Netz. Der fährt die nun schon einige Jahre ohne Probleme.
Ich würde bei dem Arbeitsaufwand keine gebrauchten Teile einbauen, außer ich will das Auto nciht mehr lange fahren.
Übrigens: denke vielleicht auch mal an die Simmerringe von KW und Getriebe, die kosten nicht viel, können aber ein wenig Ärger ersparen.

_________________
Tipps zur Benutzung der Suche
Wie poste ich richtig
Schreibweise im Forum

OIII V/RS 2.0 TDI -> Abgegeben
Derzeit Seat Leon 1.6 TDI als Zwischenauto
Bestellt: OIII V/RS 2.0 TDI mit ein paar Extras in Brillant-Silber-Metallic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de