Aktuelle Zeit: Mo 6. Apr 2020, 20:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln


Tipps zur Benutzung der Suche. | Wie poste ich richtig? | Schreibweise im Forum.



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kühlmittel Prüfen
BeitragVerfasst: Mi 25. Mär 2020, 21:26 
Offline
Frischling

Registriert: Do 10. Jan 2019, 11:50
Beiträge: 9
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2014
Modelljahr: 2014
Motor: 2.0 Tsi
Kilometerstand: 69000
Hallo liebe Skoda Freunde, war nun sehr lange zeit nicht bei euch Online hatte Privat sehr sehr viel stress! Schwamm drüber.


Ich habe eine Frage,

bei meinem Skoda Octavia Rs 2.0 TSI Bj.14 kommt alle 6-8 wochen der Fehler Kühlmittel Prüfen.

Ich habe dann meist so ca 300-400 ml Wasser nachgefüllt.

Mein Octavia war bei meinem Vatter in der Werkstatt wo es sich ein Arbeitskollege angeschaut hat (Vatter ist Lackierer) der hat dann zu mit und meinem Vatter gesgat das er vermutet das die Flüssigkeit am ThermostatGehäuse oder auch ReglerGehäuse austritt, ist das bekannt?

Er hat 2 Bar druck drauf gegeben und gesucht nach dem Leck, was aber keins zu finden war.

Das einzigste was er meinte könnte sein wäre wie gesagt das ThermostatGehäuse oder eben auch ReglerGehäuse gennant.

Achso das dazu noch es war nie eine Pfütze oder ähnkliches zu sehen unterm Auto.

Vielleicht kann mir ja jemmand von euch weiterhelfen oder hatte das selbe problem.


Viele liebe grüße aus Baden Württemberg

Bleibt alle Gesund und Munter


Micha


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kühlmittel Prüfen
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2020, 07:36 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 14542
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Bam87 hat geschrieben:
alle 6-8 wochen
= wieviel km? Fahrprofil?
Das Leck wird wahrscheinlich nur in der Combi Druck+ Hitze zu finden sein.

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kühlmittel Prüfen
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2020, 21:01 
Offline
Frischling

Registriert: Do 10. Jan 2019, 11:50
Beiträge: 9
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2014
Modelljahr: 2014
Motor: 2.0 Tsi
Kilometerstand: 69000
insideR hat geschrieben:
Bam87 hat geschrieben:
alle 6-8 wochen
= wieviel km? Fahrprofil?
Das Leck wird wahrscheinlich nur in der Combi Druck+ Hitze zu finden sein.



Ich habe jetzt 82000 km drauf

Fahtre jeden tag 10 km ins geschäft und wieder 10 km heim, alles stadt verkehr.
Wochenende dann auch mal längere ausfahrten mit AB


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kühlmittel Prüfen
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 07:43 
Offline
Violaolist
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Mär 2003, 21:07
Beiträge: 14542
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Bitte "antworten" klicken, nicht "zitieren".

Wieviel km fährst du in 8 Wochen? Die 800 km Stadtverkehr wissen wir ja nun.
Wieviel BAB-km fährst du in 8 Wochen mit welcher Geschwindigkeit?

_________________
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kühlmittel Prüfen
BeitragVerfasst: Mo 30. Mär 2020, 12:00 
Offline
Frischling

Registriert: Do 10. Jan 2019, 11:50
Beiträge: 9
Modell: 5E
Bauart: Combi
Baujahr: 2014
Modelljahr: 2014
Motor: 2.0 Tsi
Kilometerstand: 69000
Ich fahre höchstens 1500 km in acht wochen, autobahn fahre ich meistens so 130 km/h oder eben auch mal wenn frei ist was halt möglich ist von der geschwindigkeit her.
Und nicht mehr wie 100 KM in den acht wochen (AutoBahn), landstraße der rest dann mit 70-100 km/h


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de