Aktuelle Zeit: Di 16. Okt 2018, 09:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 18:12 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2015, 17:23
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2001
Motor: AGR/ALH; 1896; Diesel; 90PS
Kilometerstand: 150000
Spritmonitor-ID: 0
Hallo liebe Octavianer!

Ich habe dieses Forum schon des öfteren besucht und habe mir jetzt mal ein Herz gefasst mich hier ebenfalls anzumelden.

Mein Name ist Dennis und ich wohne im schönen Ostallgäu, bin 25 Jahre alt und bin gelernter Fahrzeuglackierer.

Ich fahre seit März 2013 einen Skoda Octavia 1.9 tdi (66kW/90PS) Combi in der Farbe Diamantsilber metallic in der "Ambiente" Ausführung.

Nun mal die Geschichte wie ich zum Octavia gekommen bin:

Im Frühjahr 2013 wurde leider mein Vorgänger Auto von meiner Freundin auf den Weg in die Nachtschicht bei Glatteis in einen Unfall verwickelt und konnte nicht mehr repariert werden. So musste ich mich schnellst möglich nach einem neuen Gefährt umsehen. Da ich gerne ein geräumiges größeres Auto suchte, aber leider nicht wirklich was passendes fand, gab mir mein Vater den Tipp von seinem Arbeitskollegen das Auto doch mal anzuschauen. Gesagt getan, wir fuhren am nächsten Tag zu ihm und da stand er, der gute Octavia.
Auf den ersten Blick sah er ganz gut aus, doch bei näherer Betrachtung sah man ihm schon an das er einiges mitgemacht hatte. Dellen soweit das Auge nur reichte.
Da er aber technisch einwandfrei war, machten wir erst mal eine Testfahrt und ich war schon sehr angetan. Und da man ja selbst Lackierer ist waren die Dellen und Beschädigungen für mich Nebensache was kein Problem war zum reparieren.
Wie ich erfur benutzte der Vorbesitzer den Octavia nur als "Packesel" um Baustoffe von Baustelle zu Baustelle zu transportieren. Dadurch war der Innenraum auch sehr verdreckt und alles voll mit Zigarettenkippen. Doch da er es mir einfach angetan hatte kaufte ich ihn prompt und nahm ihn mit nach Hause, wo er erst mal eine Innenraum vollaufwertung bekam. So sah er innen schon wieder fast wie neu aus. Der Geruch vom Rauch war nach einigen Monaten verschwunden. War noch die Sache mit den Dellen. So sah es aus:
- Kofferraum unterm glas Rost (farbe blätterte ab)
- Türe rechts vorn u. hinten mehrere kleine Dellen
- Linke Seite ganz hinten zwei Dellen
- A-Säule links große Delle (dadurch das beim Abbau von einem Gerüst eine strebe die Frontscheibe schon einmal durchschlagen hat)
- mehere kleine Roststellen an den Kotflügel Rändern
Wurde nach meheren Stunden Arbeit alles behoben und so stand er wieder richtig gut da und erledigt seine Dienste bis jetzt tadellos.
Ach ja, als ich den Octavia kaufte, hatte er erst 59000 km runter was mich sehr freute.


Dateianhänge:
Dateikommentar: Der Octavia am Tag als er gekauft wurde
image.jpg
image.jpg [ 171.92 KiB | 5364-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 18:20 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2015, 17:23
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2001
Motor: AGR/ALH; 1896; Diesel; 90PS
Kilometerstand: 150000
Spritmonitor-ID: 0
Hier noch ein Bild Vor und Nach der Motorraum Reinigung


Dateianhänge:
image.jpg
image.jpg [ 114.61 KiB | 5365-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von sarden2008 am Mo 9. Feb 2015, 12:18, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 8. Feb 2015, 18:25 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2015, 17:23
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2001
Motor: AGR/ALH; 1896; Diesel; 90PS
Kilometerstand: 150000
Spritmonitor-ID: 0
Lackierarbeiten


Dateianhänge:
image.jpg
image.jpg [ 109.51 KiB | 5277-mal betrachtet ]
image.jpg
image.jpg [ 142.85 KiB | 5353-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 10. Feb 2015, 16:03 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Jul 2012, 14:54
Beiträge: 1057
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 0
Motor: 1.8, 118kw, Benziner
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 605029
willkommen im Forum

Ich wünsche dir viel Spass mit dem alten Neuen Skoda...

Olli

_________________
China-Navi,dbilas,DTS,S3 Domlager,Powerflex Drehmomentstütze,3sdm 8,5x19 ET42,Downpipe,Simons AGA,HG-Seriesr,BBM-Motorsport

https://www.facebook.com/groups/476687312458737/
http://skodafreundenrw.de/index.php


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 11. Feb 2015, 13:06 
Offline
Frischling

Registriert: Mi 11. Feb 2015, 10:37
Beiträge: 4
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0
Hallo Dennis und Willkommen im Forum. :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Feb 2015, 16:47 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2015, 17:23
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2001
Motor: AGR/ALH; 1896; Diesel; 90PS
Kilometerstand: 150000
Spritmonitor-ID: 0
Vielen Dank Leute :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 5. Mär 2015, 00:10 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2015, 17:23
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2001
Motor: AGR/ALH; 1896; Diesel; 90PS
Kilometerstand: 150000
Spritmonitor-ID: 0
Habe nun mal begonnen meine Alufelgen die ich mir letztes Jahr gebraucht gekauft habe wieder schick herzurichten.
Sie waren leider beim Kauf schon ziemlich zerkratzt und beschädigt. Deswegen werde ich sie nun selbst neu lackieren und aufbereiten.
Natürlich hätte ich mir auch andere, auch schönere Felgen besorgen können, doch ich wollte gerne die passenden Originalen haben :)
Hier werdet ihr dann mal den Ablauf des Verfahrens sehen.

=>> der weitere Verlauf folgt in Kürze ;)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Die Felgen werden vor dem ersten Schliff sorgsam geputzt und entfettet damit keine lösenden Rückstände bleiben. Die Felgen vor dem reinigen (links) und danach (rechts)
image.jpg
image.jpg [ 120.5 KiB | 4985-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Die Felgen werden im ersten Gang mit 180-240 Schleifpapier angeschliffen, da noch eine schicht Füller drauf kommt muss man hier noch nicht zu fein schleifen, denn ein Zwischenschliff wird hier auch noch notwendig sein. Felgen vor dem schleifen (links) und danach (rechts)
image.jpg
image.jpg [ 116.39 KiB | 4983-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Solche tiefen Kratzer müssen ordentlich verspachtelt werden, dass sich später keine Unebenheiten abbilden. Kratzer davor (links) und nach dem spachteln (rechts)
image.jpg
image.jpg [ 72.02 KiB | 4989-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Projekt Felgensanierung Teil 2.
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2015, 20:01 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2015, 17:23
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2001
Motor: AGR/ALH; 1896; Diesel; 90PS
Kilometerstand: 150000
Spritmonitor-ID: 0
Die Felgen und ihre letzten Arbeitsschritte
Bild
Bild


Die Felgen nach dem Füllern

Bild

Bild

Die Felgen nach dem Basislack spritzen (Farbe: BMW Weiß Aluminium Metallic)

Bild


Und nach dem Klarlacken :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2015, 20:39 
Offline
Forenanhänger
Benutzeravatar

Registriert: Di 10. Mai 2005, 12:40
Beiträge: 177
Modell: 1Z
Bauart: Limo
Baujahr: 2005
Modelljahr: 0
Motor: 1,9 TDI PD, 105 PS
Kilometerstand: 205000
Spritmonitor-ID: 0
Super! Ich sage ja immer, Handwerk hat goldenen Boden! :D

_________________
Skoda Octavia 1,9 TDI-PD DSG Elegance (April 2005 bis August 2015)

Verbrauch: 5,3 l / 100 km bei 2/3 Land u. 1/3 Stadt im Alltagsbetrieb.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2015, 18:45 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Feb 2015, 17:23
Beiträge: 7
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2003
Modelljahr: 2001
Motor: AGR/ALH; 1896; Diesel; 90PS
Kilometerstand: 150000
Spritmonitor-ID: 0
So nach einiger Zeit mal wieder ein paar kleine Verschönerungen vorgenommen :wink: zwar nichts weltbewegendes aber macht doch gleich wieder ein bisschen mehr her.

Zuerst habe ich mal für meine neu lackierten Felgen die Nabendeckel neu bestellt. Denn wenn die Felgen schon so toll blitzen dann kann der Rest das ja auch :D bei den Ventilen habe ich mir welche aus Metall raus gesucht da diese gut zu den Felgen passen.
Bild

Das nächste war die Zusatz Bremsleuchte, da diese schon ziemlich matt und abgestumpft ausgesehen hat und die Hälfte der Lichter nicht mehr gegangen ist hatte ich beschlossen gleich eine neue einzubauen, was wie ich finde sich schon rentiert hat
Bild

So und dann war da noch das Skoda Emblem vorne am Kühlergrill, das mittlerweile wirklich in die Jahre gekommen ist. Es löste sich schon die oberste Klebeschicht und das Grün war eher ein "türkisgrau" :D
Das störte mich schon eine ganze Weile und dann dachte ich mir, kaufste das doch auch gleich noch neu Bild

Zuerst einmal habe ich den Kühlergrill raus gebaut um überhaupt das ziemlich fest sitzende Emblem ab zu bekommen. Nachdem dies geschafft war hab ich noch mit einer Verdünnung die restlichen Klebereste entfernt.
Bild

Dann noch das neue Emblem eingesetzt und den Kühlergrill wieder angeschraubt und fertig war das Ding. :wink:
Bild

Bild

So das war's erst mal wieder von mir. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 7. Okt 2015, 20:14 
Offline
Alteingesessener
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Aug 2007, 12:40
Beiträge: 2475
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2004
Motor: 1,9 TDi 133Kw
Kilometerstand: 138000
Spritmonitor-ID: 0
Na sieht doch gut aus bis jetzt, gefällt mir. Weiter machen.

_________________
Skoda Octavia Combi TDi Celebration im V/RS Design 181PS
Skoda Fabia V/RS 228PS 476NM
Powered by SGM und Z-Turbo
VW Käfer Typ 11 Luxus Baujahr 1962
Mein Umbauthred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de