Aktuelle Zeit: Mi 22. Feb 2017, 12:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 6. Nov 2016, 20:22 
Offline
Frischling
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Nov 2016, 19:58
Beiträge: 2
Baujahr: 2001
Modelljahr: 2001
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 475000
Hallo zusammen liebes Octavia Forum!

Mein Name ist Oliver, ich bin in Gröbenzell bei München zu Hause. Weshalb ich mich hier angemeldet habe, erfahrt Ihr im Folgenden:
Ich habe mir im Jahre 2004 einen Fabia 5Y Combi 1.9 TDI ATD mit 69000km gekauft, nicht ansatzweise ahnend, welch treuer Begleiter das sein würde.
Aufgrund meiner beruflichen Situation in Kombination mit meiner privaten Situation musste ich die ersten paar Jahre täglich 120km abspulen, um zwischen Arbeitsplatz und Wohnort zu pendeln.
Im Jahre 2008 entspannte sich dies, und seitdem habe ich einen Arbeitsweg von hin und zurück nur noch 25km täglich.
Jetzt ist es so, dass dieses Auto an sich allmählich unansehnlich wird und auch kleine, aber störende Macken bekommt, die ich jedoch zu geizig bin, zu bezahlen. Da wäre zum Beispiel das Türschloss Fahrerseite, welches mittlerweile komplett festgegammelt ist. Weiters musste ich den Schweller Beifahrerseite bereits wegen Durchrostung schweißen. Quer über die ganze Karosserie blättert der Klarlack stellenweise ab. Der Bezug Fahrersitz ist gerissen etc etc... Im August hat er einen neuen Satz Scheinwerfer bekommen. Nichts wildes insgesamt, aber langsam nervig. Jetzt zu der absoluten Sahneseite des Autos: dem Motor.
Der gute Wagen hat nun die 475.000 km Marke überschritten und läuft dermaßen schön, dass ich glaube, das am Motor sicher nichts mehr kaputt gehen wird. Turbo original, PD-Elemente Original, einzig die Spritpumpe musste mal getauscht werden. Sonst war nie was gewesen. Jetzt gehts gerade in Windeseile auf den fünften Zahnriemen zu, doch ich denke, dieses Auto hat seine Zeit nun erreicht. Daher bin ich gerade dabei, mich nach einem Octavia II umzusehen. Leider ist das Budget aufgrund meiner durchaus "durchwachsenen" privaten Vergangenheit etwas begrenzt.
Ich weiß nur, dass ich nach 12 Jahren spartanischem, leicht tiefergelegtem - daher entsprechend hartem - Kleinwagen nun mal etwas komfortableres haben möchte. Ich denke ein Octavia II ist da eine gute Wahl. Ja, der Fabia würde die 500000 sicher auch knacken, aber ich habe jetzt Lust auf was neues bekommen. Was Autos angeht, bin ich weitgehend "Endverbraucher". Ein lusitges Wort, habe ich in diesem Sinne erst hier im Forum gelesen. :D

Nun ja, das war mal vorerst meine Vorstellung, ich denke, ich werde im Kaufberatungsbereich weiter schreiben...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 6. Nov 2016, 22:20 
Offline
Alteingesessener

Registriert: Mo 10. Aug 2015, 10:33
Beiträge: 247
Wohnort: Wallenhorst
Modell: 1Z
Bauart: Combi
Baujahr: 2008
Modelljahr: 2008
Motor: 2.0 TDI BMM
Kilometerstand: 314254
Spritmonitor-ID: 726123
Hallo Oliver !

Schön zu hören, dass Du Dich für ein O² entschieden hast !

Der BMM ist ein solider Motor, das kann ich bis auf die Peripherie wie AGR-Kühler/ZMS bestätigen.
Fahre meinen nunmehr als 300.000km und die Kiste läuft bis jetzt immer noch ;).
Er könnte etwas leiser, bzw. etwas mehr in der Geräuschdämmung sein, aber ist soweit alles in allem auch bei langen Fernreisen über 1000km ertragbar !

Andersrum gefragt, würdest Du den Fabia nochmal empfehlen ? Suche seit geraumer Zeit nach einem "soliden" Zweitwagen. Kriterium ist Effizienz, viel Drehmoment und genug Platz für ein Kinderwagen, da meine beste Hälfte und ich mit Nachwuchs planen. Kann mich aber abgesehen vom Tschechen zwischen Hybrid-Benzin aus dem VAG-Konzern oder den Koreanern bis jetzt noch nicht festlegen. Vor allem weil die aktuelle und nicht ganz juvenile Thematik in der Politik/Autobranche einen ins Grübeln bringt.

Ich plädiere zudem, dass bei jedem EURO7 Fahrzeug anstelle der "Regenbogenfarbenen" Plaketten eine Plakette in "Schwarz-Rot-Gelb" an die Scheibe geklatscht wird.

Den O² wüde ich definitiv nochmal fahren, sogar wenn es von dem großen Bruder GTE was für den Tschechen geben wird :)

Wünsche viel Spaß hier im Forum und allzeit gute Fahrt !

blueskoda

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de