ZV über FFB und Schloß plötzlich ohne Funktion

Zur Technik des Octavia I
Antworten
Benutzeravatar
anti-neuwagen
Alteingesessener
Beiträge: 399
Registriert: 13. Januar 2005 23:03
Modell: 1U
Bauart: Combi
Baujahr: 2001
Modelljahr: 2002
Motor: 1,9 D 74kW 4x4
Kilometerstand: 200000

ZV über FFB und Schloß plötzlich ohne Funktion

Beitrag von anti-neuwagen »

Bin heut abend zum Griechen essen gefahren. Zunächst alles normal, doch als ich bei ihm ausgestiegen bin, ging mit der FFB nichts mehr, weder zu noch auf.
Dachte dann, daß da jemand HF-mäßig irgend was getricks hätte, um den Code zu knacken oder daß das Fahrzeug einfach offen bleibt.
Auch nach dem Essen nicht. Dann zuhause Batterie der FFB geprüft, alles bestens. Meine andere FFB genommen, auch Batterie geprüft, die ist noch besser, auch mit der keine Reaktion.
Mit dem Schlüssel direkt läßt sich nur die Fahrertür öffnen sowie verschließen. Über die internen Steuertasten funktioniert die Verriegelung, jedoch die Fahrertür wird anschließend wieder entriegelt.
Frage Steuergerät? Oder Verdrahtung?
Hat jemand ne schlaue Idee oder muß ich komplett alles (Steuergerät so wie Verkabelung) diesbezüglich ersetzen?
Gibt es noch das Türschloß mit Schlüssel für die Beifahrerseite zum Umbauen, wie es sie mal früher gab?
Wo sitzt die Antenne für die FFB?
Octavia Combi Ambiente 4x4 TDI Modell 2002, Candy-ws, Innenausstattung bl, Schiebedach, Windabweiser, Anhängevorrichtung, Radio Becker TrafficPro HighSpeed, GSM/Radio-Antenne nachgerüstet, Freisprecheinrichtung THB, Mittelarmlehne ausgebaut
Benutzeravatar
insideR
Violaolist
Beiträge: 15052
Registriert: 20. März 2003 20:07
Baujahr: 0
Modelljahr: 0
Motor: keine Angabe
Kilometerstand: 0
Spritmonitor-ID: 0

Re: ZV über FFB und Schloß plötzlich ohne Funktion

Beitrag von insideR »

Die Antenne sitzt in der A-Säule.
Klingt für mich nach Mikroschalter Fahrertür.
Manche Autos haben so viele Fehler, dass es besser ist, den Fahrer zu tauschen.
Antworten

Zurück zu „Octavia I - Technik“